Filesharing von Fernsehserien erlaubt?

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Hallo!

Eine Frage, die ich mir schon lange stelle, ist: Ist es erlaubt, Fernsehserien oder -filme o. ä., also alles das, was schon mal im Fernsehen gelaufen ist, über Kazaa und Co. zu tauschen?
Ich meine, wenn ich mir z. B. ne Doku runterziehe, die meinetwegen bei der ARD kam, dann hab ich ja quasi über die GEZ-Gebühren schon mal dafür bezahlt? Ist das irgendwie gesetzlich geregelt oder verhält sich das genauso wie bei Kinofilmen auch? Würde mich mal wirklich interessieren!
 

KiNeTiXzZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.998
Ich schließ mich da mit an würde es auch gerne mal wissen.

"Theoretisch müsste es ja legal sein da man ja Fernsehsendungen ganz easy auf viele arten aufnehmen kann."
 

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Ich glaube eigentlich das das nicht erlaubt ist. Denn die Fernsehsender die das ausstrahlen haben die Rechte daran gekauft. Du bezählst ja GEZ Gebühren das du es dir vielleicht mal aufnehmen kannst, aber nicht um es im Internet zu verbreiten. Hoffe das das richtig wahr. :D
 

[focusbiker]

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
es hat ja nix verbreiten zu tun, will es doch nur haben!

Könnte mir Fernsehserien ja genauso gut mit meiner TV-Karte aufnehmen, wo ist da der Unterschied?
 

[focusbiker]

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
erwischt!

Hiermit korrigiere ich mich! Ich meinte nicht tauschen sondern runterladen. Man kann auch kleinkariert sein!:D

Meinst du ich hab Lust meinen DSL-Speed durch doofe Uploads auszubremsen? Ich hab keine Daten bei Kazaa o. ä. freigegeben, sauge eh so gut wie nix, da hab ich auch nix zum Freigeben. Aber das mit dem Fernsehzeug interessiert mich schon.
 
G

Green Mamba

Gast
es ist definitiv so dass es verboten ist! du hast im gegensatz zu einem tv-sender nicht das recht die serien zu verbreiten. und das machst du ja automatisch bei kazaa & co.
 

[focusbiker]

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Zitat von Green Mamba:
es ist definitiv so dass es verboten ist! du hast im gegensatz zu einem tv-sender nicht das recht die serien zu verbreiten. und das machst du ja automatisch bei kazaa & co.
Falsch, macht man nicht, wenn man keine Dateien freigegeben hat, kann auch keiner was runterladen. Trifft zwar nicht ganz den Filsharing-Gedanken, ist aber so.
 
G

Green Mamba

Gast
dann ist es auch nicht illegal, aber fair ist das dann wiederum auch nicht! :rolleyes:
 

porn()pole

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.983
ich denke, es wird niemand dich anklagen, nur weil du im kazaa mit sachen um dich schmeisst, die schon jeder aufm videorekorder hätte aufnehmen können..... ich glaube, die qualität spielt auch eine wichtige rolle, sonst wären kasetten damals auch als raubkopien verschrien gewesen.........
 
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
217
Stimmt, das meisste von TV-Serien im Internet sind ja eh alles "nur" TV-Rips,
von daher wäre es ja so, wie wenn man was mit ner Videokassette aufnimmt, und dann seinem Freund schenkt!
Von daher sehe ich da eigentlich keine Probleme und jeder der mal darüber nachdenkt wird auch sagen das es schwachsinnig wäre so jemanden zu verhaften, wo es ja Leute gibt die locker mal so 3 GByte Filme ziehen die grad erst in den Kinos laufen.

VanillaCokeMan
 
G

Green Mamba

Gast
es ging hier eingangs nicht um die frage ob sich jemand drum schert, sondern darum ob´s illegal ist. ;)
 
Top