Filme kabellos zum Fernseher übertragen? Mit Computer aufnehemen?

JanBreier

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
24
Hallo,
ich habe eine Frage: Kann ich meinem Computer direkt an einen Kabel-Anschluss klemmen, damit Fernsehen aufnehmen und die Filme dann (oder DVDs die ich ins Computer-Laufwerk stecke) irgendwie KABELLOS an einen Fernseher übertragen?

Also bisher hatte ich einen Fernseher mit Videorecorder,der Fernseher ist aber schrott, weshalb ich mit nun einen LCD Bildschirm für die Wand kaufen werde.
Mein Rechner ist auch recht alt,und ich werde mir wohl in der nächsten Zeit einen neuen kaufen müssen...habe also bisher keine Hardware und würde gerne wissen, was ich dafür benötige. Der LCD Fernseher den ich mir ausgesucht habe hat übrigens nen DVI-Anschluss falls das relevant ist...

Kabellos muß das ganze sein, da ich sonst ein Kabel queer durch den Raum spannen müsste oder einmal rund rum legen (der Kabelkanal ist leider voll). Der Fernseher hat auf der Seite des Raumes einen eigenen Kabelanschluss, wenn ich "Live" etwas sehen möchte brauch ich den Computer also nicht...

Mhh, geht sowas und was brauche ich dafür?
Wäre cool,wenn mir da jemand Tipps geben könnte,d er damit Erfahrung oder Ahnung davon hat.

Danke schön,
Jan
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Was du brauchst ist ein drahtloses Funk-Übertragungsystem.

Hab eins von Tevion mit 100 Meter Reichweite.

Eine TV-Karte brauchst du natürlich auch (analog) um das TV-Kabel an den PC stöpseln zu können.
 

JanBreier

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
24
Mhh, das hatte ich mir fast gedacht (mit der TV-Karte) :) Unterstützen aktuelle Karten alle Analog oder ist das so weit, dass die meisten nur Digital unterstützen?
Und was kostet son Funk-System (vielleicht kannst Du mir ja auch einfach mal eben schreiben, welches Du hast, wenn das gut ist) Allerdings ist meien Wohnung grad mal 47 m² groß,da brauch ich nicht so eien große reichweite...

Und ist sowas auch Ruckelfrei oder wird das bei DVDs zum Beispiel dann problematisch?
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Analog sind meist die günstigen und besitzen einen 75 Ohm Anschluß.
Digitale lauten meist mit DVB... also ist es leicht die auseinanderzuhalten.

Terratec Synergy 600 wäre im Moment mein Favorit.

Funkübertragungsysteme findest du auch auf Ebay: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3081908528&category=12947

Anschließen mußt du das FÜS an deinen TV-Out von der Grafikkarte.
 
Top