Filmschneideprogramm

Crosser

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.129
#1
Hi,

kennt ihr ein Programm,
mit dem man einzelne Szenen oder auch ganze Filme aufnehmen
und dann später vielleicht schneiden kann??!!

MfG
Crosser

:smokin: :jumpin: :smokin:
 
G

Green Mamba

Gast
#4
für einfache aufgaben reicht sogar der movie-maker der bei windows xp dabei ist. sehr einfache bedienung und sogar mit etlichen effekten bestückt. :)
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.129
#5
@ Joypad
Meinst du etwa die Demo, wo man sich erst anmelden muss!?

@ Green Mamba
Wie soll das mit dem Movie-Maker funktionieren!?
 
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.564
#8
Wenn es günstig sein soll und die Grundfunktionen reichen empfehle ich Virtual Dub (Alle Formate ausser Mpeg) und/oder
T-Mpeg(nur Mpeg).
Die sind beide Freeware!
 

Crosser

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.129
#9
Also nochmal konkreter.

Ich meine ein Programm, mit dem man z.B. einzelne Stücke beispielsweise
von einer DVD herausschneiden kann. Das heißt, dass man während des Filmes
vielleicht auf eine Taste drückt und dann nimmt das Programm das auf.

MfG
Crosser

:smokin: :jumpin: :smokin:
 
G

Green Mamba

Gast
#10
dazu musst du die dvd einfach rippen, und dann das material mit z.b. movie-maker bearbeiten. zum thema dvd-rippen gibts massig info´s bei google.
 
Top