Flashen fehlgeschlagen LG gdr-8162b

*


  • Teilnehmer
    2
  • Umfrage geschlossen .

KingLuis942

Ensign
Dabei seit
März 2004
Beiträge
235
also ich habe da nen schweres problem. ich wollte mein laufwerk mit ner firmware von dangerous brothers föashen. die firmware sollte eigentlich mit meinem laufwerk (lg gdr 8162b built oct 2003) funktionieren. allerdings tat sie das nicht und als das update bei 3% startet der pc vonn alleine neu, ich konnte da nichts gegen machen, ging einfach aus und wieder an. ujnd als er wieder an war war das laufwerk im bios und im gerätemanager verschwunden. ich habe mir darauf mtkflash und auch mtkwinflash besorgt und die firmware als bin-datei. klappt aber nicht. mtkflash fängt erst gar nicht an das update drauf zu machen obwohl ich das mit den parametern angebe und mtkwinflash sagt im ide-mode das das flashrom nicht identiviziert werden konnte und dann passiert da auch nichts mehr. dann habe ich noch flashup von lg ausprobiert aber das klappt auch nicht.
kann mir einer helfen und verrate wie ich das laufwerk wieder flott bekomme?
 

DrPepper

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
436
Und was soll die Umfrage in dem Thread?

Die hat rein gar nichts mit deinem Problem zu tun.
 

BOZ_er

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.212
Ich würde sagen - typischer Fall von Pgh.....

Du hast keine Chance mehr da noch irgendwas draufzuflashen und die Gewährleistung ist mit diesem Eingriff auch erloschen.
 
Top