Floppy durch LS120 ersetzen unter W98SE

HawkEye

Newbie
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1
Hi,

hab' mir gestern mal wieder Win98SE draufgemacht, da hatte ich das Floppy durch das LS120 schon ersetzt, und stellte fest das die Installation schon etwas länger dauerte. NAch dem Restart erkannte dann Windows meinen Monitor und ich wollte den Treiber aktualisieren, ich schätze Windoof wollte dabei auf das normale Floppy zugreifen und legte deshalb ne Pause von bestimmt 2 min ein. Das geht halt jetzt immer so wenn ein neues Gerät / ein neuer Treiber installiert wird. Gibts für das LS120 einen Win98-Treiber bzw. für Win nen Patch?
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Windows hat Treiber

Windows sollte ein LS120 ohne neue Treiber automatisch erkennen. Das Betreibssystem hat alles an Board um es zu nutzen. Vielleicht mal Windows neu installieren :), das hilft meißtens.
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
rechtsklick auf den Arbeitsplatz >eigenschaften > Leistungsmerkmale > Dateisystem > Diskette

Bei jedem start nach einem Diskettenlaufwerk suchen

Abschalten.
 
Top