Folgendes Problem...kann Jemand Helfen?

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
also ich hab ´nen ganz normalen rechner (abit kt7, 900 duron etc.) jetzt hab ich mir ´ne asus geforce 2 gts eingebaut und habe folgendes problem: wenn ich den rechner einschalte, geht zwar alles an, aber der monitor bleibt schwarz und es piept einmal lang. erst wenn ich dann einmal reset drücke, fährt der rechner normal hoch. dann funktioniert alles super und total normal. das ist jedes mal so. weiß einer woran das liegen könnte?
thankx in advance
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Musst du alles 3 mal posten?
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Versuch mal ne andere RAM Bank! Hat bei mir schon mal etwas gebracht! Sonst schau mal ob die Ram auf CAS2 sind und das nicht vertragen.

Aber warum es nach dem Reset drücken funzt ist mir net ganz klar! Aber piepsen heißt oft der Ram will was von dir!
 

-=[VHPN]=XerXes

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
43
es kann aber auch sein das es mit deinem cpu lüfter zu tun hat wenn das board erkennt das er zu langsam wird schaltet er sich alleine wieder aus ohne das was passiert. versuch mal einen anderen CPU lüfter aber keinen thermo gesteuerten der läuft erst mit 1500 u/min dann erst auf voll.bei mir aber piept er 4 mal und nich einmal vielleicht piepen die alle anders muß mal schauen
 

Steffen

Technische Leitung
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
13.898
Manchmal reicht es auch, den CPU-Lüfter in einen Lüfteranschluss auf dem Mainboard zu stecken, bei dem keine Kontrolle der Lüfergeschwindigkeit durchgeführt wird!
 

-=[VHPN]=XerXes

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
43
oder so ja hatte ich vergessen sorry
 
Top