News FSP Group mit fast lautlosem Netzteil

A

Anonymous

Gast
Juhu damit wird mein Rechner noch leiser *G*

ausser es is lauter wie mein jetziges mit nem 12db Lüfter :)
 
A

Anonymous

Gast
weiss wer wieviel das Ding kosten wird !??!?! Wie leise wird es sein ?! Ist das Frontgitter nicht bissl Staubanfällig ?!?!

Wer weiss mehr über das teil ?!
 
A

Anonymous

Gast
lautlos ist immer gut, nur wer kauft denn noch 300 watt netzteile? das ist auch keine zukunftsinvestition mehr, da aktuelle grakas ja alleine schon bis zu 70 watt leistung brauchen.
da erscheint mir selbst das stärkere modell mit 350 watt noch etwas schwach.
 
A

Anonymous

Gast
haben nen P4 2.53 auf 2.8 und ne Radeon9700Pro, 2Platten im Raid, DVD-Player, Brenner, Audigy, Ethernet und 'nur' ein 350Watt. Läuft alles ohne Probleme! Der ganze >400Watt-Firlefanz (schreibt man das so?) ist nur Marketing...
 
A

Anonymous

Gast
Ist eigentlich 37,5 db laut denn so laut ist mein gesamt PC mit 550 W Netzteil 32,8 db und 3 80x80 Gehäuse lüfter (35 db) mit 72, m³/h und nen 37,5 db 80x80 lauten CPU Lüfter mit Leucht Dioden
 
A

Anonymous

Gast
@ MAg du weißt doch wie laut dein PC is also weißt du auch wie laut 37,5 Db sind!! Ich fnde 30 schon zu laut ;)
 
A

Anonymous

Gast
haben nen Athlon XP 2000 @ 2200 und ne Radeon9700, +2Platten im Raid 0 (7200u/min), DVD-Player, Brenner,TV-Karte, Ethernet und 'nur' ein 350Watt aber von Enermax :-). Läuft alles ohne Supi!
Man braucht halt nur gescheite Technik und keinen Billigschrott made in Thailand
 
A

Anonymous

Gast
"Man braucht halt nur gescheite Technik und keinen Billigschrott made in Thailand"

Dann wirf man ganz schnell 90% deiner Elektronikausstattung aus dem Fenster....

Und achte mal auf die Endunge der Enermax-URL:

http://www.enermax.com.tw/

Taiwan, Thailand - Qualität von vorgestern stammt ausschliesslich aus Deutschland. Billig und gut produzieren kann man heutezutage überall.
 
A

Anonymous

Gast
Um mal wieder auf die Meldung zurückzukommen, wenns nicht allzu teuer ist und auch noch leise, finde ich das geil.

Ich habe keinen Bock mehr auf laute Systeme, hoffentlich merken das auch mal alle Laufwerkshersteller.
 
A

Anonymous

Gast
@Hightower

naja papst 12db da kann man noch ncith von leise sprechen meine ich
meine papst 12db muss ich erst auf 7volt laufen alssen damit man die wirklich nicht hört
 
A

Anonymous

Gast
Der Netzteillüfter ist das einzige Teil, was bei mir noch Geräusche macht. (Hab mir auch so nen Papst 12db-Lüfter reingeschraubt. Der Rest ist wassergekühlt, die Lüfter auf'm Radiator laufen bei mir ganz gemächlich mit 7 Volt.
Aber da mit nem 120mm Lüfter ist eigentlich gar keine so schlechte Idee. In den Semesterferien werd ich mal schaun, ob ich so einen irgendwie eingebaut krieg.

Aber solang der PC unter'm Tisch steht, find ich die 12db noch recht erträglich.
 
A

Anonymous

Gast
Das sieht mir mal nach ner richtig guten Idee aus!
Das saugt wahrscheinlich schön die Luft vom Prozessor weg,
außerdem ist außen scheinbar kein Lüfter, d.h. das wird richtig leise! Also ich bin schon super gespannt auf einen Test von dem Ding!
 

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.931
Die FSP Group kündigt einen neue Serie von ATX Netzteilen an. Die neu eingeführte PN-Reihe verfügt über einen 120mm Lüfter, der direkt über der CPU positioniert ist. Dies soll ausreichende Luftzirkulation bei sehr geringer Lautstärke bieten.

Zur News: FSP Group mit fast lautlosem Netzteil
 
A

Anonymous

Gast
hmm... der klassische 120er-Netzteil mod, jetzt käuflich erhältlich :p
mein NT is schon seit über einem jahr mit nur einem lüfter ausgestattet... ein 120er papst auf 7V oben drauf... ist unhörbar und macht genügend dampf...

zur watt-debatte: es reicht sogar ein 250W-NT, wenn die qualität stimmt!!!
 
A

Anonymous

Gast
Hey... Billigschrott wird nicht in Thailand produziert, sondern China!
Hmm.. mal auf dem Preis warten. Bis jetzt gibt es ja schon lange lautlose NT von Engelking.

Temp
 
A

Anonymous

Gast
Lautlos = ohne Lüfter und das ist imho Mist!
Was bringt mir das, wenn die heise Luft im Pc bleibt ?
Dann überhitzt mein Gehäuse, super!
Wenn ich nen großen leisen, aber starken Lüfter im Netzteil habe, kann ich die restlichen Komponenten im Gehäuse passiv kühlen und hab trotzdem noch gute Kühlleistung.
 
A

Anonymous

Gast
cool! mehr davon!

wie merk ich mir das gerät, bis zu dem zeitpunkt an dem ich mir den rechner aufrüste?

bei meienr aktuellen kiste härt man nur die HD surren... beim nächsten aufrüsten ist ein leistungsfähigeres netzteil fällig... das wäre so ein kandidat mein aktuelles q-technologies teil ersetzen.
 
Top