Geforce 2 umlöten?

Chervazan

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
41
Ich habe eben gelesen das man eine GF2 Pro zu 'ner Quattro umlöten kann. Wer hat's schon gemacht? Da ich mich demnächst mit Cad/3D Studio Max beschäftigen werde, wäre das doch 'ne Alternative zu den teuren Quattro/Gloria Karten. Wer weiss wie's geht?
Heissen Dank im Vorraus
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Also ne Pro hab ich zwar noch nicht umgelötet, aber dafür ne MX und ne GTS und es hat einwandfrei gefunzt. Wie es genau geht findest du überall im Net. Schreib einfach mal ein paar Wörter in ne Suchmaschine und du wirst staunen, was die alles findet.;)
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.711
Umlöten ist nicht nötig, es gibt auch einen Software-Tool, der die GeForce in eine Quadro umwandelt in dem sie was vorgaukelt. Eine Quadro ist nur in OpenGL-basierenden CAD-Anwendungen nützlich, in Spielen verliert sie an Performance. Das ist der Nachteil wenn man eine GeForce umlötet, aber das Software-Tool kann man wieder rückgängig machen.
Der Soft-Quadro
 

Crunchtime

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.853
Gibt es oft auf heft cds!!!

Hi @ all!

Ich wollt euch nur mitteilen, dass es den "soft quadro" tool auf einigen heft cds gibt!

BSP.: auf den PC GAMES HARDWARE CDS:cool_alt:
 

Chervazan

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
41
Alles Klar,
hab's gefunden. Und es funktioniert sogar. :) Da war ich aber erstaunt.:o
Dank über Dank
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Original erstellt von Crazy_Bon
Umlöten ist nicht nötig, es gibt auch einen Software-Tool, der die GeForce in eine Quadro umwandelt in dem sie was vorgaukelt. Eine Quadro ist nur in OpenGL-basierenden CAD-Anwendungen nützlich, in Spielen verliert sie an Performance. Das ist der Nachteil wenn man eine GeForce umlötet, aber das Software-Tool kann man wieder rückgängig machen.
Der Soft-Quadro

Wie ich meine MX umgelötet habe, hats das Soft-Quadro Tool noch nicht gegeben ;-( und zu den Performanceverlusten bei Spielen, die sind wirklich marginal, wenn überhaupt welche vorhanden sind. Hängt dann vom jeweiligen Spiel ab, bei manchen merkt man gar keinen Unterschied und bei anderen maximal 2-3 fps, mehr nicht.
 
Top