Geforce2 treiber problem

destroy90210

Newbie
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2
Tag,
ich habe schwere treiber probleme ich hae mir eine Geforc2 64MB DDR RAM von ASUS gekauft

leider bekomme ich nur fehlermeldungen wenn ich spiele oder benchmarks teste dauernd heisst es dann nvdd32.dll oder ddraw.dll verursacht einen fehler

ich habe schon zig treiber versucht aber keiner geht also die dtonator die die der grafikkarte beigelegt waren und die neusten ASUS treiber aber keiner geht immer die gleichen fehlermeldungen!!

ich habe mal unter direct X meine grafikkarte getestet (dxdiag) da geht direct draw immer aber direct3D geht nur im software modus im hardware kommt nix nur unbekannter fähler wie bei
AGP oberfläche testen

AGP-Oberflächentestergebnisse: Abbruch in 18 (CreateDevice): HRESULT = 0x887602eb (unbekannter Fehler)


mein system
Gigabyte mainbord K7 KT133 sockel A
AMD Thunderbird 900Mhz
geforce2 pro
creative Live Soundblaster 1024
Enermax Netzteil 350Watt
358MB RAM
OS Win98 second edition

ich bin schon ziemlich am ende und habe keine ahung mehr was helfen könnte

aja ich habe schon einmal formatiert aber nix geht deswegen
und bei outlook kommt auch das nvdd32.dll fehler vielleicht kommt es auch bei anderen progs aber ich habe im moment nicht mehr installiert nur der IE der geht einwandfrei

ich hoffe ihr könnt mir helfen
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
wennst wirklich soo verzeifelt bist wie du schreibst dann würde ich mal das betriebssystem neu aufsetzten und da schauen ob es probleme gibt.

wenn ja dann ist das ein wirklich arger fehler aber es kann nur an den treibern oder dem betriebssystem liegen.bevor du dass mit dem aufsetzten machst solltest du aber mal die Via 4.32 oder 4.33 Treiber für das mainboard probieren
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
tut mir leid habe ich überlesen
 

destroy90210

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2
den neuesten chipsatztreiber habe ich schon geladen war gleich das erste was ich gemacht habe
ging aber nicht weder vor noch nach dem formatieren hat der 4in1 was gebracht
 
Zuletzt bearbeitet:

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
vielleicht das bios der graka ich weiß sonst wirklich nichts mehr
 
Top