Geforce2... wtf?!

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
#1
ich hab mir gerad mal die preise für geforce2 karten bei geizhals angeschaut... und bin echt verwundert über die unterschiede zwischen GTS, Pro und ULTRA.... und vorallem, dass manche GF2 karten mehr als GF3 karten kosten... welche GeForce2 karte bietet denn eigentlich das beste preis/leistungsverhältnis? (nein ich will keine MX!! :mad: ) ich dacht eigentlich an eine gts für umdie 500,- ... aber manche gts karten kosten da mit 1000,- mehr als eine GF3! *verwirrt sei* :confused:

und dann habe ich noch eine frage... das epox board mit raid... das A3+ oder so ähnlich... gibts das gleiche auch ohne sound onboard? das kann ich nämlich irgendwie nich gebrauchen...
und damit kommen wir auch shcon zu frage 3 und 4... ich würde gerne auf das board einen tb c mit 1,2ghz draufpacken... das müsste das board ja auch jedenfall noch packen oder? ... aber was für einen ram muss ich nehmen? ich dachte an 512mb 133mhz sdram von infineon mit EEC... oder brauche ich für die richtige performance lieber DDR ram?... den gibts bei geizhals aber nur von apacer.... ist das auch eine gute (vertrauenswürdige) firma? mhmmm fragen über fragen und ein ratloser GaNyMeD :(

ich wäre euch sehr verbunden wenn ihr meine fragen der reihenfolge nach beantworten könntet!

1000thx - GaNyMeD
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#2
zu 1
Ich hab hier mal n paar Preise von meinem Haus&Hof Lieferant
http://www.zeg-shop.de/

ASUS V 7700 409,90 DM
ASUS V 7700 Deluxe 479,90 DM
Leadtek Winfast GF2 GTS 435,90 DM
Leadtek Winfast GF2 GTS Pro 499.90 DM

Die Pro hat 64 MB 5ns-Speicher, die anderen 32MB mit 5,5ns.
Die beiden ASUS unterscheiden sich nur in der Ausstattung. Die Deluxe hat ne 3D-Brille und einige Ausgänge mehr.
Mehr solltest du für ne GeForce2 bzw. 2Pro auf keinen Fall ausgeben.

zu2
Der Onboardsound braucht dich nicht weiter zu stören, den kann man problemlos im BIOS ausschalten. Ohne den Sound wird´s auch nicht billiger.

zu 3u.4
Wenn du das EP-8KTA3 +, Sockel A,Raid Contr. meinst, dann kannst du auf das Board problemlos jeden TB oder Duron setzen.
Nur keinen DDR-Speicher. Ich (TB1200@1330) hab nur NoName-Speicher auf meinem ASUS A7V133. Da ich den FSB nicht übertacktet habe, sollte (kann natürlich immer mal pasieren) es auch keine Probleme geben. Wenn du vorhast den FSB zu übertackten solltest du auf jeden Fall Marken-Ram (z.B. von Infinion) kaufen!
Besser wäre noch Speicher mit einer CAS Latency von 2-2-2
Was die Power betrifft. Wenn du die Power bei 3-D-Spielen meinst, ist die Wahl der Graka sehr viel wichtiger als die des Speichers!!!!!

zu ?5?
APACER ist in Ordnung.
 
Zuletzt bearbeitet:

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
#3
danke für die antwort :)

aber noch mal genauer zu der graka... welche bietet denn nun die beste performance? GTS, Pro oder ULTRA und von welcher firma am besten? tv karte hab ich schon... also brauche ich keinen tv out oder sonstigen schickschnack...

und wenn das A3+ nun keine ddr ram riegel frisst.... hmm wenn ich mir nun ein ddr ram kompatibeles board kaufen würde und dann einen pci raid controller dazukaufe... hat der die gleiche performance wie der onboard controller oder gibt es einbußen?

hier mal ungefähr das system das ich mir zusammenstellen will:

amd tb c 1,2ghz
512mb sdram oder ggf. ddr
epox a3+ oder ddr kompatibeles board
2x 40,0 GB Western Digital WD400BB ATA100
dann halt die GF2 mit der besten performance...
und noch so einiges... aber das spielt denke ich nicht so die rolle hier :)

wäre euch dankbar wenn ihr die zusammenstellung kritisieren würdet... vielleicht habt ihr ja noch ein paar tips

thx in advance - GaNyMeD
 

Maxhead

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
67
#4
Ihr kauft aber teuer ein :p
------------------------------------

Geforce2 GTS PRO TV-out 64MB AGP Retail

AGP, 64MB DDR-RAM, TV-out, 350 Ramdac, 2048x1536max.




Händler Preis* Stand
SIMTEC International 375,00 DM
191,73 EUR 07.06.2001
12:54:21 zum Shop
HARDWARE - SPEZI 379,00 DM
193,78 EUR 12.06.2001
00:13:19 zum Shop
Computer - Service & Vertrieb 381,94 DM
195,28 EUR 12.06.2001
16:07:23 zum Shop
Computer Service-System 390,00 DM
199,40 EUR 12.06.2001

 

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
#6
hmm dann hab ich zusätzlich zu den fragen von oben jetzt noch eine... :p
kann mir mal bitte einer so ein bischen die unterschiede zwischen den ganzen GF karten näherbringen? gibt es denn etwa noch unterschiede zwischen GF2 GTS PRO und einer GF2 PRO? *mal wieder verwirrt sei* :confused:

thx
 

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
#8
jaja wer selber ließt wird schlau :p
aber vielleicht könntet ihr mir trotzdem noch ein wenig mit dem rais system weiterhelfen... die frage von oben und mich etwas bei meiner kaufentscheidung unterstützen...
wie ist das eigentlich mit ATA100 und raid... hat ata nicht einen anderen anschluss als ide ? und verkraftet der raid onboard bzw. pci raidcontroller überhaupt ata100?

sorry wegen den 1000den von fragen.. bin halt wissendurstig :( für antworten bin ich immer sehr dankbar!
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#11
Das beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet im Augenblick die GeForce2 Pro, da sie zum einen nur unwesentlich mehr als die GTS kostet und zum anderen noch meistens mit 64MB 200MHz Speicher ausgestattet ist.
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#12
Original erstellt von GaNyMeD
jaja wer selber ließt wird schlau :p
aber vielleicht könntet ihr mir trotzdem noch ein wenig mit dem rais system weiterhelfen... die frage von oben und mich etwas bei meiner kaufentscheidung unterstützen...
wie ist das eigentlich mit ATA100 und raid... hat ata nicht einen anderen anschluss als ide ? und verkraftet der raid onboard bzw. pci raidcontroller überhaupt ata100?

sorry wegen den 1000den von fragen.. bin halt wissendurstig :( für antworten bin ich immer sehr dankbar!
Der Anschluss für UDMA-100 bzw66 ist der gleiche wie für ältere Festplatten; CD-Roms ect.
Um UDMA-100 od. 66 nutzen zu können brauchst du lediglich ein anderes Kabel (80 statt 40 adrig).
Das 80 adrige Kabel hat aber trotzdem nur einen 40 Pin Stecker.
UDMA-100 bedeutet, das der Buß für eine Datenmenge von max. 100Mbyte/sec ausgelegt ist.

Der Raid-Controller ist eigentlich nur ein zusätzlicher UDMA-100 Controller mit einem eigenen BIOS. Wenn man ihn nicht als RAID verwendet, kann man an ihm zusätzlich bis zu 4 Festplatten anschließen. Verwendet man Ihn als Raid, kann man 2; 3 od. 4 im Idealfall identische Festplatten zu einem Array verbinden, wodurch diese für das System wie eine erscheinen. Anschließend kann man diese unter FDisk beliebig partitionieren!

Wenn du DDR-RAM verwenden willst, gibt es auch passende Boards mit RAID.
z.B. EPOX EP-8K7A+ mit AMD760 Chipsatz.
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#13
Original erstellt von Moonstone
Das beste Preis-/Leistungsverhältnis bietet im Augenblick die GeForce2 Pro, da sie zum einen nur unwesentlich mehr als die GTS kostet und zum anderen noch meistens mit 64MB 200MHz Speicher ausgestattet ist.
Wobei es bei den Pro-Karten durchaus unterschiede gibt.
Leadtek z.B. hat 2 Varianten der Pro im Angebot.
Beide mit 64MB-Speicher. Jedoch ist in der einen 5,5ns (183mHz ab Werk) Speicher (grüne Platine) und in der anderen der schnellere 5ns (200 Mhz) (gelbe Platine) Speicher verbaut.
Die grüne läuft aber auch problemlos auf 200 Mhz.
Aber da ist sie aber schon ziemlich am Limit. Die Gelbe kann man durchaus bis 250Mhz Speichertakt bringen. Was dann schon fast Ultra Niveau ist.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#14
Spezifikation

Nvidia hat dem GeForce2 Pro einen Speichertakt von 200MHz spezifiziert. Da wundert es mich nun doch, dass es Hersteller gibt, die diese Spezifikation unterschreiten. I.d.R. überschreiten sie doch meistens den Standardtakt. 183MHz Speichertakt würde bei mir eher als eine übertaktete GTS durchgehen.
 

DriztDoUrban

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#15
Das ganze hat mich auch etwas verwundert.
Wenn du auf der Homepage von Leadtek schaust wirst du auch keine "normale" GeForce2 mehr finden.
Das ist vieleicht auch der Grund, warum man in letzter zeit so "extrem billige" Pro-Versionen findet!
Hier die Homepage von Leadtek mit Ihren aktuellen Grakas.
http://www.leadtek.com/lrusa.htm
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#16
Warum NVidia?

Alle schimpfen auf Monopole, gefördert werden sie hier im Board aber tatkräftig! Das beste Preis/Leistungs-Verhältnis hat immer noch die Hercules 3D Prophet 4500 mit Kyro2-Chip. Ich habe das Ding jetzt selbst und kann es nur warm weiterempfehlen! Für gute 300,- DM die Leistung einer GF2-GTS (relativ, die Vor- und Nachteile sind im großen CB-Kyro2-Test nachzulesen) und darüber hinaus eine rundum gelungene Karte!
NVidia erfolgreich vermieden!
Mission accomplished
 

GaNyMeD

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
126
#17
naja @kwuteg... ich weiss nich... ich hab noch nicht so das vertrauen in den kyro... wird sich vielleicht beim kyroIII ändern... ich will halt einfach mal konstant 100fps in cstrike haben... :) ich hab jetzt wenn ich glück habe mit meiner tnt2u 30-50 weil ich lowpoly playermodels benutze (die bestehen praktisch nur aus ein paar boxen...) und die standard weapon models... unter w98 war die performance noch besser... da hatte ich biszu 70fps
naja ich vertraue aber nvidia halt momentan noch mehr als dem kyro prozessor...
ich denke ich werde mir dann besagte GF2Pro kaufen... ~390,- ist finde ich ein super preis... und wenn sie bis 2048xX schafft... ich will mir nämlich noch einen 22" liyama dazukaufen... der mit 130hz weiss einer ob der gut ist? preislich gesehen ist er jedenfalls billiger als vergleichbare produkte anderer firmen und übersteigt sie sogar in der hz zahl...
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#18
Dann mit meinem Segen!

Ich verstehe deine Zurückhaltung was den Kyro angeht, sehr gut. Wenn du nur diese Anforderungen an System und Grafik stellst, bist du bei NVidia gut aufgehoben! Der GeForce-Chip ist nicht schlecht und ich will ihn dir auch nicht schlechtreden. Wenn meine Herc 4k5 mal eine Weile gelaufen ist, kann ich mehr zur Kompatibilität und Zuverlässigkeit sagen. Mein erster Eindruck: Das Ding geht ab wie geölt!
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
#19
Tja Lord, wenn der Fast-Monopolist das beste Produkt anbietet, dann kaufen die Leute auch bei diesem. ;)

Man muß nicht immer gegen alles sein! Diese Menschen sind höchst unsymphatisch und geniesen in der Gesellschaft auch kein gutes Ansehen.
 

Darth Jane

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
266
#20
Habe GF2 Pro und kann nur sagen man sollte sich vorher anschnallen, so geht das Ding ab. Übertakten kann man mit etwas Glück und entsprechenden Kühlern auch recht ordentlich.

@ GaNyMeD
Der Ilyama 22" soll schon ganz gut sein (Streifenmaske, 130KHz, Plane Röhre, usw.) man sagt den Ilyama Monitoren aber auch nach, nicht so lange zu halten. Habe persönlich noch keine Erfahrung mit Ilyama gemacht, aber man hört halt einiges. Kann dir nicht sagen was davon zu halten ist. Aber kaufen würde ich ihn mir trotz der Unkenrufe, die Eckdaten sind zu vielversprechend.
 
Top