Gelockten P4 übertakten?

CherryCokeMan

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
77
Hi,

ich habe einen P4 2.0 Ghz Northwood.
In meinem Bios kann ich den FSB und den Multiplikator nicht manuell einstellen.
Meine Frage:
Liegt es am Mainboard??( Medion 3501 bzw. MSI 6513) oder ist die CPU gelockt??

Kann ich meine CPU trotzdem hochtakten?mit CpuFSB kann ich den FSb per hand anheben, aber nach einem Neustart läuft er wieder normal.

Ich hoffe iht könnt mir helfen.

Danke im Voraus
 

Sanjay

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
957
Was erwartest du von Medion?

Ich vermute er ist gelockt aus dem grund das man ihn nicht kaputt macht und dadurch die lebensdauer steigt...und kein garantie anspruch entsteht...


genau dein Fall ^^
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.343
Es sind de facto alle Pentium 4 Prozessoren im Multiplikator gelockt. (Außer halt die Engineering Samples).
Übertakten geht dafür nur per Frotside-Bus im BIOS oder per Tools unter Windows.

mfg Simon
 

CherryCokeMan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
77
Stimmt!

Bei nem Kumpel, hat Medion in einem neuen PC ihre Radeon 9800 XXL, falsch angeschlossen und im Bios mit AGP 2X betrieben.Dei karte ist ständig abgekackt.

/edit

Wie heißen die Tools mit denen es unter Windows funktioniert?
 

HONKITONKI

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.058
Mit CPUcool kann man einstellen das er den Rechner nach dem hochfahren automatisch über den FSB übertaktet, dauert zwar ein bischen länger mit dem hochfahren aber ist manchmal ne gute Lösung wenns net mehr anders geht.
Ob dein Board unterstützt wird kann ich dir nicht genau sagen, einfach mal ausprobieren ob es auftaucht bei der Auswahl.
Mit der Methode hab ich schon 2 Aldirechnern zu einer erträglichen Geschwindigkeit verholfen.
Die Einstellungen sind leider nicht ganz leicht zu finden(finde ich).

hihi ich war schneller
 
Zuletzt bearbeitet:

Jirko

Insider auf Entzug
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.467
Das wird am Mainboard liegen. Wenn es ein Medionboard ist, wirst du wohl einen KomplettPC besitzen, und die sind Übertaktungsresistent - was das BIOS angeht.

Bei CPUCool kannst du einstellen, dass er den FSB beim Neustart übernimmt - die CPU ist immer gelockt.

[edit]

Oh Gott, ich werde alt und langsam...

[edit]
 
Zuletzt bearbeitet:

CherryCokeMan

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
77
Danke für das Programm.

Wisst ihr zufällig welche pll mein Medion 3501 Board hat???
Ich weiß nicht was ich auswählen soll! Einmal heißt es MSI 6513 und in einem anderen Programm heißt es MSI 6399.

ich hab den Medion Titanium 3001PC. ( Scheiß klompett PC)

Danke
 
Top