Getright: Files in Segmenten saugen

C

c4$h

Gast
#2
Also mit DSL, bringt das eine ganze Menge, bei ISDN ein bisschen.

Für DSL würde ich aber ein ganz anderes Prog empfehlen, nämlich Download Acclerator Plus, dass ist echt super.
Das Prog wählt sich nämlich mehrfach auf dem Server ein wo das File liegt und holt so das Maximum aus der Bandbreite raus.
Wenn es alternative URLs findet wählt es sich auf den zu Verfügung stehenden Servern ein um auch damit die maximale Banbreite zu nutzen.
Natürlich kannst du die Nutzung der Bandbreite auch sotwareseitig drosseln, zum Beispiel wenn du nebenbei noch surfen willst.

Finden kannst du das Prog hier: http://www.speedbit.com/
 

icke

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
54
#3
Ich find das mit den Segmenten ganz nett, da Getright sich, sofern die Datei auf mehreren Servern verfügbar ist, die Segmente gleichzeitig von unterschiedlichen Servern zieht. Geht meist ein wenig schneller.


Icke
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
#4
Also bei DSL hab ich beim segmentierten Tanken einen Leistungesgewinn von bis zu 40%! (Wenn's ein schneller Server ist)
 
Top