Need for Speed Ghost Games könnte ein neues Underground entwickeln

Peter Griffin

Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.518
Marcus Nilsson, Chefentwickler von Ghost Games, sagte in einem Interview mit VideoGamer.com, dass sie eine Neuauflage von NFS Underground entwickeln könnten. Man müsse auf die Konsumenten hören. Leider sei es einfacher gesagt als getan, so Nilsson. Er macht deutlich, dass sie die große Nachfrage nach einem neuen Undergound ernstnehmen. Eine Neuauflage von Underground wäre also bereits für 2014 denkbar.
Quelle (gameoasis)

Die Hoffnung stirbt zuletzt. :)
 

arktom

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.227
Hoffentlich wird das dann nicht so ein Pseudo-Remake wie das neue MW. Das ist ja derber Dreck.

Erst vor kurzem habe ich NFS:UG2 wieder durchgespielt. Immer noch das beste Need for Speed.
Danke für die Meldung.
 

Peter Griffin

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.518
Das will ich auch hoffen. Als MW '12 noch in Entwicklung war, hat man uns ja auch was vom Pferd erzählt. Eine Neuauflage eines Underground bedeutet für mich, dass es wieder Importwagen, Street-Tuning und eine Stadt bei Nacht gibt. Das sind die Kernpunkte eines Underground. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Häschen

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.581
die letzten nfs teile haben viel zu viel science fiction drin, und das dauernde driften geht einen auf den Keks
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.048
solange NFS auf Gummiband-KI setzt, fällt die Serie für mich flach... wir leben ja nicht mehr in den 1980ern -.-
 
Top