Grafikfehler bei Spiele

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
Moin Leute
Ich bin schon lange auf der Suche nach ner Antwort auf die Frage wieso ich auf einmal so viele Grafikfehler habe.Ich habe ne Elsa X²
und denn Deto 12.90 drauf ich hab schon fast alles detos ausprobiert.Aber seitdem ich mal Windows neu instaliert habe sind die Fehler da ,ich hab gesaehn das es 1 oder 2 Post draüber schon gibt und wollte wiessen ob die Fehler bei euch auch so ausehen http://home.t-online.de/home/S.Linka/gf.htm
Ich hoffe jemand hata ne Antwort warum ich auf einmal solche Fehler habe.

mfg
[CF|Alucard]
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Boa, das sieht ja ganzschön übel aus!
Hast du deine karte denn übertaktet?
Vielleicht solltest du nochmal einen anderen detonator ausprobieren, der 12er ist nicht unbedingt was für ne geforce 1!
Ich kenne mich bei detonatoren nicht so aus, aber ich glaube mit nem 6.5er geht es besser bei dir!
 

XBlack_AngelX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
383
mhhh....wenn du schon alles Detos ausprobiert hast,....
versuch nochmal die neusten elsa treiber.

es könnte aber ebenfalls ein wärmeproblem sein. Hast du die karte übertaktet?


ciao

Black_Angel
 
U

Unregistered

Gast
Moin
Soweit ich weiss ist meine Elsa X² nicht übertaktet sie leuft auf
Core Speed :120 MHz
Memory Speed:300 MHz
und Monitor auf :100 MHz
ich weiss zwar nicht was das alles so genau ist wollte mal wiessen ob das so normal ist.

Alucard
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
hmmm,sowas hatte ich mal mit meiner V3 2000 auch.....:(

Ist das denn bei allen Spielen???nur @hl???nur @mapxxx?????


Bei mir war es nur bei der mapxxx.Keine Ahnung,wie die heißt...


Scorb
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.695
Das ist halt die GeForce mit dem fehlerhaften Z-Buffer.
Du solltest mal das Spiel Giants in 16Bit spielen, das schaut erst recht grausam aus. Erst in 32Bit Farbtiefe (die HL-Engine nutzt 16 Bit) funktioniert das Z-Buffer korrekt und rechnet die Tiefe genauer.
Versuche doch mal mit dem Parameter hl.exe -32bpp für Half-Life, damit läuft es in 32Bit Farbtiefe und vielleicht rechnet auch dann das Z-Buffer korrekt.
 
U

Unregistered

Gast
dann hab ich mal ne Frage und zwar wollte ich wiessen ist das bei der GeForce 3 auch so mit denn Fehlerhaften Z-Buffer ?????
Alucard
 

Crazy_Bon

Rear Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.695
Bei der GeForce3 hat sich schon was geändert am Z-Buffer, ähnlich bei bei ATi Radeon verfügt es sowas ähnliches (leider ist mir der Begriff von Nvidia entfallen) wie der HyperZ-Buffer um Polygone einzusparen die nicht sichtbar sind.
Aber bei weitem nicht so effektiv wie die Kyro die nicht sichtbaren Polygonen nicht rendert.
Aber ob generell an der Genauigkeit bei 16Bit Farbtiefe geändert wurde weiss ich zwar nicht, aber wäre aber ratsam gewesen, da dieser Fehler hardwareseitig kommt.
Aber wer zockt denn schon bei einer Geforce3 noch bei 16Bit.
 

Stoke

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.802
Genau, Kyro2 rulez *g*, sorry, aber ich versuche nur gerade meinen 100 Post zu schreiben, also ic harbeite noch dran:D :D :D :D
 
Top