Grafikkarte - noch ein Kaufberatungs-Thread

U

Unregistered

Gast
Grafikkarten

hallo
habe vor mir neue grafikkarten zu kaufen

aber welche ????

preis naja fast egal
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
was hast du für ein system das ist nämlich die grundlage zum kauf einer neuen graka.
 

Christi

Admiral
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
9.423
eine Geforce 2 TI reicht dicke, sehr schnell und nur 300 DM.

Gruß Christi
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
GF3ti200 oder Radeon8500, je nach persönlichen Vorlieben.

Dein System kann die Leistungsreserven, die beide Karten im Vergleich zur GF2ti bieten, durchaus nutzen.


hth,
Quasar
 

Antiheld

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
42
ich würd dir auch die g3 Ti 200 oder ne Ti 500 empfehlen die lasten dein system aus ich meien das bei sonem system ne gefroce 2 ti ein bisschen unterdimensioniert it
 

Killa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
415
bei dem system würde ich dir auch zu einer radeon 8500 oder zu einer msi gf3 ti200 wenn du zu viel geld hast ti500 raten. doch die 200er ist sehr gut zu übertakten und schafft ohne große schwierigkeiten die leistung einer normalen gf3.
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
wie von Killa und Antiheld schon gesagt - wenn du genug Kohle über hast, kannst du bedenkenlos zu einer GF3 greifen
Bei den einzelnen Herstellern gibt es leistungsmäßig kaum messbare Unterschiede - deshalb kannst du auch gerne zum 200Mark preiswerteren NoName-Modell greifen.

Eine sehr gute, preiswerte und leistungsmäßig vergleichbare Alternative wäre die Radeon8500. Und wenn du zusätzlich zu hervorragender Game-Power auch auf gute Videoqualität wertlegst, dann ist die Radeon die einzig vernünftige Wahl.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Was auch immer, aber überlegs dir lieber nochmal richtig, ob du wirklich die 300DM mehr für ne ti500 ausgeben willst.....

Das Preis-/Leistungs-Verhältnis ist um Längen schlechter sowohl als das der GF3t200 als auch der R8500....


Aber wenn's Geld dir schon zu den Taschen rausquillt..... ;)

Quasar
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Kann mich nur da anschliessen. Die Radeon 8500 bietet viel Leistung zu einen fairen Preis. Und mit neuen Treibern kommt sie vielleicht bald an das Niveau einer GF3 Ti500. Im 3D Mark 2001 schlägt die Radeon 8500 auf jedenfall die GF3 Ti500. Ich selber habe eine und kann sie nur wärmsten empfehlen. Teile uns mal mit für was du dich entschieden hast.

JC
 
U

Unregistered

Gast
die Radeon 8500 ist nicht schlecht aber
habe gehört das sie treiber pobs. hat


und g3 ti500 ist denke ich die bessere lösung.
 
U

Unregistered

Gast
hi leute me again

ich habe mich doch für eine ati 8500 entschieden

aber wo kriege ich die hier und es gibt da 3 ver. oder so
welche ist die beste

danke

merry x-mas
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
die beste ist die Retail direkt von ATi ("built by ATI")
aber die OEM-Versionen der unterschiedlichen Hersteller und die LE sind nicht wirklich merklich langsamer (im Test ca. 5-10%) und lassen sich oft auf Retail-Niveau übertakten, kosten aber ca. 100-200 Mark weniger.

Letztendlich ist jede 8500 gut genug um aktuelle Spiele und die Spiele der nächsten 2 Jahre noch in ausreichenden Frameraten zu zocken. 150Mark sparen und ne 8500LE kaufen wäre hier die vernünftigste Entscheidung.
 
Zuletzt bearbeitet:

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Also meine Radeon 8500 läuft ohne Probleme. Auch mit den Treibern bin ich ganz zufrieden obwohl diese ja nicht unbedingt optimal sein sollen für Win XP. Aber so wie es aussieht werden in den nächsten Wochen auch neue Treiber rauskommen die dann so hoffe die Performance noch um einiges steigern.
Also an einer ATI Radeon 8500 Built by ATI ran zukommen ist im Moment nicht sehr einfach. Ich habe darauf gute zwei Monate gewartet. Aber das warten hat sich gelohnt. Du kannst aber auch zu einer Karte von einen Fremdhersteller greifen die ist zwar etwas niedriger getaktet (250/250) als die von ATI. Aber wenn du darauf achtes das du ein Model mit 3,6ns Speicher bekommst stehen die Chancen auch nicht allzu schlecht diese auf die Werte einer Retail getakteten zu bekommen.

Frohes Fest.

JC:cool_alt:
 
U

Unregistered

Gast
was kostet denn diese ATI Radeon 8500?
Reichen da 250 EUR? (hört sichblöd an, aber man muss sich dran gewöhnen :) )
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
Für eine Radeon 8500 von einen Fremdhersteller sollte das schon fast langen. Preisbereich 500-550DM. Für eine Retail Radeon 8500 Built by ATI liegt der Preisbereich bei 600-700DM. Je nach Händler.

Gruß JC
 
Top