Graka Backside Kühlung?

FRIDAY

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
581
graka backside kühlung?

tach ihr

ich hab daheim noch n graka-kühlkörper rumflaken, und da hab ich mir gedacht, den könnte man ja mal auf der rückseite der gpu nanpichen. allerdings ist die oberfläche der rückseite nicht plan, sprich da steht allerhand rum.genau an der rückseite der gpu.

ich kenn mich mit elektrobauteilen net so aus, also weiß ich auch net was des genau ist.

sehen so ähnlich aus wie die bridges aufn athlon.

wenn ich da jetzt den kühlkörper draufleg, schließ ich da dann was kurz und die karte raucht ab???

thx

Friday

p.s. is ne gf2 mx
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
:) wenn du dort was drauflegst nuetzt es nichts..was willst du widerstände kuhelen? :D

Du musst ein kleines Quaderchen des Kuehlkoerpers aussaegen und den dann in das Quadrat auf die Rueckseite pappen..hab ich mal gelesen :D

CYA
 

MeLLe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
Luft"zirkulation"?

Hab gerade ne v5 5500 bekommen :D
und da hab ich mir das Ding halt man genauer angeschaut ... eine pracht :D ... jedenfalls sind doch unter den GPUs löcher im board, und da müsste man ja dann nach pandoras beschreibung die alu-klötzchen draufpacken. oder? aber dann kann ja keine luft mehr durch die löcher zirkulieren.... ist das nachteilig oder wird das durch den direkten kontakt wieder ausgeglichen?

@pandora nochmal: hab xp und will jetzt die v5 einrichten - was muss ich beachten? treiberseitig, windows-seitig, hardwareseitig? bin für jeden tip dankbar! :D
 
M

MASTER BSZ ;-)

Gast
ALSO
ich hab einfach grob abgeschätzt ,bicchen mit bleistift angemalt und dann runter innen keller und mit der flex alles was an mini bausteienen im weg war platz gemacht ( auf dem kühkörper ! :-) )
hat supi geklptt und leiten tut nix....
 

Prof-Falmer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
903
bei mir hab ich auf die Rückseite der GPU nen BlueOrb drauf gepackt

3D Prophet 2 mx Dual Display Video Retail 6ns 32mb

einfach mit den stiften hab ich das teil rangeschnallt und los gings
auf der GPU direkt haust der standart kühlkörper + 0815-lüfter

der Ram ist von vorn (GPU seite) passiv mit kühlkörpern gekühlt
ich überleg ob ich denen Noch aktivlüfter mit raufknall


@Fri

Probiers doch mal aus ;)
bei mir hab ich auch noch wärmeleit paste aus silicon unterm BlueORB
 

Stan

Diskussions-Zerstörer
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
2.346
Eine guter Luftstrom sollte denke ich eigentlich reichten wenn es loecher hat :) ..sonst kannst du ja den raum dort mit waermerleitpaste fuehllen..hehe

Voodoo+WinXP ..da ist nicht viel zu machen. Es gibt schlichtweg keine richtigen treiber die fette performance bringen :( ..der Sourcecode der Treiber ist in unbekannten händen..man weiss nicht ob er von nVidia ist, von 3dfx oder sonst irgendjemandem..darum tut ihn niemand ins netz->keine treiber

Installier doch Windows 2k oder so :D

oder Linux :D..die V5 wird womoeglich die beste Linux-Karte bis jetzt
 

MeLLe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
484
danke!

tja hmmmm hab mir schon fast sowas gedacht, xp + v5 = $&!/?%§ :D
aber vielleicht wird es mit den beta2-treibern von aesoftware besser, die sollen ja vollen directx, opengl, (glide?) support haben und das wär ja dann mal wirklich ne gute nachricht *hofft

naja anyway, thx für deine hilfe, wenn ich widererwarten doch noch arge probs haben sollte weiss ich ja an wen ich mich wenden kann :D :D :D

achso hast du icq? wenn ja schreib mir mal ne PN mit deiner icq# :D
 
Top