Großes mainboardproblem. nichts läuft mehr

Slayerise

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
36
Hi @ all,
ich brauche dringend eure hilfe. Ich weiß absolut nicht weiter.
Erstaml mein sys: p4 2,8c, asus p4p800 deluxe, asus ti 4400, 120gb seagate sata, dvd toshiba, brenner cyberdrive, 400 watt netzteil mit 30A auf 3.3V und 40A auf 5V, audigy 2 zs, 2x 256mb kingston hyperX, zalman 7000 cu. Das bios war auf 1.16 und der proz war auf 3.3 übertaktet. Nie ein problem gehabt
Folgendes:
mein bildschirm bleibt beim starten schwarz, alle lüfter laufen und es ist auch überhaupt kein piepsen zu hören (das statuspiepsen; 1x für ok). Das ist doch schon ziemlich ungewöhnlich, oder? Hab am abend davor noch normal gespielt und ihn dann runtergefahren.
Hab folgendes schon versucht:
hab grafikkarte getauscht, cpu gewechselt, bildschrim gewechselt, laufwerke abgeschlossen, andere festplatte angeschlossen, anderes (schwächeres) netzteil angeschlossen, soundkarte mal ausgebaut, Bios geflasht, floppy abgeschlossen, mal ohne ram gestartet. Bei allen sachen nicht mal ein piepsen vom mainboard. Hab daraus geschlossen, das das mainboard kaputt ist und es heute reklamiert und mir ein neues, identisches p4p800 deluxe gekauft (wahrscheinlich nun eine neuere revision). Ich bau alles wieder ein, und wieder GENAU das gleiche. Ich bin am verzweifeln. Was kann das sein???!
Helft mir bitte, sonst werde ich es als letzten versuch bei atelco versuchen, wo ich dann 40€ bezahlen werde.
Ich hoffe ihr wißt rat.
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.676
wieder übertaktet, oder im standard modus abgesoffen =?

sind alle abstandshalter richtig? hatte mal nen spezialisten, der überall wo ein gewinde war abstandhalter gesetzt hat. gab nen schönen kurzschluss, nach nachbesserung ging es zum gück wieder.

mfg firexs
 

Slayerise

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
36
ja, bios schon mehrmals resettet. mit den abstandshaltern müsste stimmen. hat ja schon seit nem halben jahr ohne probleme gefunzt. das problem kam ja einfach von heute auf morgen einfach so!
 

soulfighter

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
200
laufen die lüfter? leuchten irgend welche LED´s? wenn nicht, versuch ne andere steckdose, da du alles andere schon getestet hast. hab 2 jahre im computerladen gearbeitet, aber sowas hab ich noch nie gehört.
 

supersonic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.696
klingt nach SNDS, korrigiert mich wenn ich falsch lieg :p

versuch mal álle teile einzeln zu testen ,vielleicht findest dann den übeltäter

mfg
 
Top