gtx 295 guenstig gekauft, aber Probs.

ap0k.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Ich habe mir recht guenstig eine gtx 295 gekauft (dual PCB) (aus dem HWluxxforum).

Alles laeuft auch, nur mit den Temps gibts Probs. Allerdings so heftige, dass ich nichtmal 5 mins Crysis spielen kann, da dann die Temp schon ueber 102° ist. Und das auf einem Benchtable.
Allerdings nur von GPU 2, was ja relativ ungewoehnlich ist.

Im Thread stand nichts davon und auch nichts von heftigem Spulenfiepen.
Kann ich eine Ruecknahme verlangen, oder irgendwas der gleichen. Oder einfach nur negativ bewerten?
 

steff0rn

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
499
ist da das hwluxx-forum nicht der geeignetere ansprechpartner?
 

semih999

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
399
Ich würds zurück geben, denn er hätte dich zu mindens auf das Spulenfiepen aufmerksam machen müssen.
Für mich bedeutet das, dass die Karte vor dem aussterben ist. Kann mich aber auch irren.
 

[GP] mino

Lt. Commander
Dabei seit
März 2009
Beiträge
1.904
gegen das fiepen könnte in den graka-settings "Vertcal sync = Force on" helfen.
neue wärmeleitpaste könnte abhilfe bzgl temperaturen auch helfen.

probiers lieber vorher aus.
 

Mr.Blade

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
706
Wenn derjenige davon nichts erwähnt hat, würde ich das Geld zurückverlangen. Kann mir nicht vorstellen, dass die Karte erst bei Dir ganz plötzlich über 100°C heiß wir. Und das ist selbst für die GTX295 verdammt warm.
Gut, Spulenfiepen haben die meisten Karten.

Gruß
 

bulldozer1

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
344
Zitat von ap0k.:
Ich habe mir recht guenstig eine gtx 295 gekauft (dual PCB) (aus dem HWluxxforum).

Alles laeuft auch, nur mit den Temps gibts Probs. Allerdings so heftige, dass ich nichtmal 5 mins Crysis spielen kann, da dann die Temp schon ueber 102° ist. Und das auf einem Benchtable.
Allerdings nur von GPU 2, was ja relativ ungewoehnlich ist.

Im Thread stand nichts davon und auch nichts von heftigem Spulenfiepen.
Kann ich eine Ruecknahme verlangen, oder irgendwas der gleichen. Oder einfach nur negativ bewerten?

Da es ein Privatkauf war -> keine Rücknahme außer die Person ist "nett" und willigt das ein da die Probleme unbekannt waren (ich würde trotzdem mal nachfragen!).

Aber ganz ehrlich, das war wahrscheinlich der Grund warum der Typ die Karte überhaupt verkauft hat und damit er sie weg bekommt hat er dieses Problem absichtlich nicht erwähnt.. (bin da auf sowas ähnliches auch mal reingefallen)

Wenns nur GPU 2 ist dann könnte es an der WLP liegen oder der Kontakt zwischen GPU und Kühler ist nicht da (vll fehlen irgendwelche Schrauben, schon nachgeguckt ?).
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ramu91

Gast
das spulenfiepen ist kein problem fürs frühe ableben der karte, das ist einfach ein problem der gtx2xx serie.

die temps sind aber schon krass, dürfte eigtl nicht sein. bau das teil mal auseinandern und erneuer die wärmeleitpaste und mach den kühler sauber. das schafft vielleicht abhilfe. mit dem fiepen musst du aber leben.

negativ bewerten würde ich auf jeden fall, da er dir ein wesentliches merkmal der karte verschwiegen hat. bei der rückgabe hast du aber schwierigkeiten, da privatverkauf. da hast du solche ansprüche eigentlich nicht.
 

Berserkus

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.107
Zitat von semih999:
Ich würds zurück geben, denn er hätte dich zu mindens auf das Spulenfiepen aufmerksam machen müssen.
Für mich bedeutet das, dass die Karte vor dem aussterben ist. Kann mich aber auch irren.

Das das Spulenfiepen eigendlich bei den Karten eher ein "feature ist und allgemein bekannt ist dürfte das wohl eher kein Grund für einen Rückgabe sein.

Ich würd aber gern wissen wie gut/schlecht der Tower ist, ich befürchte eher das die Karte schlicht zu wenig Luft bekommt. Heiss wird das Teil sowieso.
 

SuckOr

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.915
Spulenfiepen ist normal. Schraub den Kühler ab und wechsel die WLP und dann schraub den Kühler wieder fest dran..
 

schidddy

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
694
Gegen die hohen temperaturen gibts ein relativ einfachen weg das zu behebn. Du musst den kühler mit druckluft ausblasen und das problem ist weg. Ob dann das spulenfiepen weg ist, weiss ich nicht, kanns mir aber vorstellen da der kühlkörper wieder wieder richtig kühlt. Hatte das problem auch mit meiner alten 295gtx. Ich hatte monate lang alles probiert was mir in den sinn kam, vom wlp wechseln bis hin zum undervolting. Nichts hat gelholfen,.dann hatte ich den kühler ausgeblasen und die probleme waren weg. :)

Wlp auswechseln bringt bei so gut wie garnichts, höchstens 2-3grad, und bei dem aufwand den man betreiben muss um den kühler runterzukriegen nd wieder zu montieren lohnt sich das ganze nicht. Mit druckluft ausblasen und alles ist wieder in ordnung!
 
Zuletzt bearbeitet:

|SoulReaver|

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
9.469
muss semih999 denke ich recht geben der verdacht liegt nahe, leider. aber ich habe auch ne gute meldung für dich. wenn du glück hast und du kannst sie zurück geben habe ich für dich eine GTX 295 single PCB. dies karte ist meine ersatzkarte und ist erst ein jahr alt und nie über 62 grad gelaufen.

wünsch dir aber trotzdem viel glück mit deiner und vielleicht hat wer ne idee hier mal sehn.

bis denne

(falls ich das hier so nicht posten darf an die admins man möge mir verzeihen und ich änder des wenn ich muss natürlich)
 

ap0k.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
1.342
Aber selbst mit WLP Wechsel kann ich mir keine so großen Unterschiede ausmalen, dass ich die Temps in den gruenen Bereich bekomme.
Selbst bei f1 2010 habe ich nach 4 Runden Melbourne 102°!
Die Karte ist also so gut wie tot, wenn sie solche Temps mitgemacht hat.

Das rechtfertig doch eine negative Bewertung, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
810
Vielleicht ist der Sensor defekt
 

bladi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
505
Zitat von bulldozer1:
Da es ein Privatkauf war -> keine Rücknahme außer die Person ist "nett" und willigt das ein da die Probleme unbekannt waren (ich würde trotzdem mal nachfragen!)

Das stimmt nicht. Die beiden haben einen Vertrag (zwischen zwei Privatpersonen) abgeschlossen. Wenn der Verkäufer den Käufer auf Mängel nicht aufmerksam gemacht hat und ihm eine Karte mit diesen Mängeln übergibt, dann hat er nicht - wie im Vertrag festgehalten - entsprechend geleistet. Der Käufer kann darauf bestehen, dass der Verkäufer korrekt leistet.

Von diesen Grundsätzen kann man sich auch nicht durch eine Klausel lösen. Entweder steht im Vertrag drin, dass die Karte Mangel X hat, oder eben nicht.

Beispiel: Du gibst dem Nachbarn 20 Euro, damit er deinen Rasen mäht. Er hört aber bei der Hälfte auf und geht nach Hause. Der Nachbar hat also nicht den Vertragsteil erfüllt (geleistet), der ihn betrifft.

Fazit: Mach ihm klar, dass er sich aus der Sache nicht herauswinden kann und notfalls klagst du eben.
 

S!LL

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
101
Ich würde nichts an der Karte machen und versuchen mein Geld wieder zubekommen!
Das wäre rausgeschmissenes Geld. Kauf dir lieber von dem Geld eine Neukarte.
Die Temperaturen sind sehr kritisch und ich finde es eine Frechheit, sowas auch noch zu verkaufen und nichtmal -.-
Hoffe du hast Glück und bekommst dein Geld ohne Probleme wieder!!
 
D

Dawzon

Gast
Wieso sollte die Karte tot sein wenn sie solche Temps mitgemacht hat? Clean doch einfach mal den Kühler selbst (staub) und dann sehen wir weiter. Mal kontrollieren ob da nicht im BIOS Zwecks Lüftersteuerung herrum getüftelt wurde?

mfg
 

SuckOr

Banned
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
2.915
Wechsel die WLP und schraub den Kühler fest an. Vielleicht sitzt er locker und das kann bis zu 40 Grad ausmachen...
 

|SoulReaver|

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
9.469
ja bin auch der meinung schau das die karte zurück geht und wenn der sich dagegen stemmt, dann geh zu einem fachgeschäft und lass die überprüfen und die kosten legst ihm dann noch dazu.

denn sobald du selber was daran machst ist diese option vorbei. das musst du dir im klaren sein!
 

Ähnliche Themen

Werbebanner
Top