Hauppauge-TV: plötzlich kein Ton mehr ! ! !

C

CM50K

Gast
#1
Hallo liebe Leute!

Hab eine WinTV PCI FM von Hauppauge, benutze auch alle Treiber in der aktuellsten Version.
Wenn ich jetzt TV gucke, ob WinTV 32/2000 oder mit MoreTV, geht plötzlich der Ton aus. Aber nicht per Mute, sondern einfach so. Wenn ich Glück habe, gehts beim erneuten Programmstart wieder (für 2 Minuten).

Woran kann das liegen?

Win2k
Asus K7V-T
Athlon 700
256 MB PC133
Asus V7700
SB Live!
Via 4in1 4.31 (offiziell)...

Danke.

 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#2
Nur jetzt oder schon immer?

Passiert das neuerdings, oder ist die Karte noch nie einwandfrei gelaufen? Aus dem Stand würde ich auf einen IRQ-Konflikt tippen - ist aber nur eine Vermutung...
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
#3
Hast du irgendwelche Veränderungen an deinem System vorgenommen?

- Neue Hardware eingepflanzt?
- Einen neuen Treiber installiert?
 
C

CM50K

Gast
#4
Ich hatte früher, als ich mir mal eine Hauppauge-TV-Karte von ´nem Kumpel geliehen hatte, die gleichen Probleme. Und da hatte ich Win98/ME drauf. Also am OS kanns nicht liegen.
Also dieses Problem ist schon immer da gewesen.
Hab auch schon mit der PCI Latency Time rumprobiert, aber die ändert nichts. Hat momentan den Wert "64", weil sonst die SB Live! knackst!
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
#5
Hi Detonator,

das Problem habe ich seit dem ich ein neues Board habe auch, wenn du schon eine Lösung hast poste sie doch mal bitte!!!

greetz shadow
 
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
549
#6
Um dieses Prob zu beheben, wird beim installieren des TV-Karten-Treibers auch der Audio-Selector mitinstalliert, schau mal bei dir im Verzeichniss, wo die Software für die TV-Karte installiert wurde

Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, daß du weder Konflikte zwischen Karten, noch den Soundausgang der TV-Karte an den Digitalen Eingang der Soundkarte (oder so) angeschlossen hast
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
#7
Hi,

also ich habe die treiber ganz normal installiert und einen einzigen irq für die karte und daher im bios plug & play ausgeschaltet, da es sonst mit dem irq nicht funktioniert und der audiotreiber keine resourcen nutzt. jetzt ist nur das problem das windows xp meint es wären keine audiotreiber installiert??? aber mit wintv bekomme ich sound und anfangs auch mit moretv nur ist er dann manchmal halt unter moretv einfach mal weg und unter wintv nicht. mit dem asus a7v was ich vorher hatte war das kein thema, aber mit dem asus a7v 266e funzt das nicht???

greetz shadow
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
#9
Danke,

aber der Audiotreiber der TV-Karte ist das Problem nicht von der Soundkarte. :confused:

greetz shadow
 
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
243
#11
Also die Karte hat einen eigenen IRQ und keinen Konflikt, sie steht einmal als Hauppauge WinTV 878/9 WDM Audio Driver drin und als Hauppauge WinTV 878/9 WDM Video Driver (hab auch schon die VFW Treiber probiert) und bei dem Audio Treiber steht es wurden keine Treiber installiert :confused: , aber das Gerät belegt Resourcen, ausser wenn ich im Bios Plug and Play aware OS auf YES stelle, dann belegt der Audio Treiber nicht einmal Resourcen..............

greetz shadow
 

Lix

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
558
#12
Na dann kram ich den mal wieder raus!!

Hallo an alle!

da ich grade auf der Suche nach neuer TV Software bin dachte ich ich schaue auch
mal hier vorbei und such mich mal durch die Threads bevor ich selber etwas poste.
Da lacht mich dieser Thread an!

Ich habe exatk das selbe Problem mit der WinTV PCI FM. Hab mir mal alles
durchgelesen - am OS liegt tatsächlich nicht, habe Win2000 PRO SP3! Habe ebenfalls
neuester Treiber und Software, habe aber auch schon ältere ausprobiert. Hilft alles
nix. Manchmal wird der Ton auch einfach nur extrem leise, dass man die Boxen sooo
weit aufdrehen muss dass man beim nächsten Winamp start nen megaschock
erleidet! :D :D
Nur durch einen Neustart des Rechners ist das Problem zu beheben... bis es eben
wieder leise wird! *nerv*
Also, hat hierfür schon jemand eine Lösung..... wahrscheinlich nicht. Dann gleichzeitig
meine Frage: Kann doch sicher auch an der Software liegen oder? Kann mir jemand
was anderes empfehlen außer WinTV 2000 bzw. WinTV 32 ? Mal abgesehen davon,
dass es evtl. nicht hilft, will ich so oder so neue Software da ich die von Hauppauge
ned all zu dolle find.

THX 4 ur help!
 

Toengel

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.486
#13
Tachchen,

neue Hauppaugetreiber:

Änderungen bei Version 3.35.21127 und WinTV2000 Version 4.00:

Aufnahmeformat 384x288 wurde hinzugefügt.
Geänderte Bedienoberfläche (Buttons für "Immer im Vordergrund", "TV-Modus" und "Menü")

Änderungen bei Version 3.35.21094:

Unterstützung des Ruhezustandes bei Windows 2000 / XP
Tonausfälle unter Windows XP bei installiertem Service Pack 1 behoben

http://www.hauppauge.de/sw_pci.htm#xp

Toengel@Alex
 
Top