News HD-DVD-Format genehmigt

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.860
Das DVD-Forum hat offenbar eine kurz vor der Fertigstellung stehende Version des HD-DVD-Formats genehmigt, die jetzt auch die Möglichkeit zum Wiederbeschreiben ermöglicht. Eine ältere Version des HD-DVD-Formats aus dem November 2003 war bislang nur als „read-only“ ausgelegt.

Zur News: HD-DVD-Format genehmigt
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
Ich bin für HD-DVD, erstens weil es günstiger ist und dabei keine Nachteile hat bei Kapazität und zweitens, weil die Blu-Ray ein Gehäuse bekommt und somit keine heutigen DVD's abgespielt werden können, was bei HD-DVD durchaus der Fall ist! Falls ich mich irre, korrigiert mich bitte...
 

chris000

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
60
also ich finde es schon einmal Toll das es nur ein format ist nicht so wie zb. DVD +/- usw. Also ob BLUE RAY ein Gehäuse hat weiß ich jetzt nicht ich weiß nur das ich mir aufjeden so einen HD-DVD Brenner holen werde da ich mit den jetzigen DVD Brenner nicht so wirklich zufrieden bin.

Greetz Chris
 

Rep1ay

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
459
Wieso ein Format?

Es sind ja leider wieder 2 FOrmate im Gespräch, eben oben genanntes HD-DVD und Blue Ray Disc.

Eins von beiden konnte doch auch das andere Format lesen? Welches war das noch mal? Oder konnte es sogar das andere Format auch schreiben.

Auf jeden Fall hoffe ich, dass sich von Anfang an ein Format durchsetzen wird.
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
blue-ray und hd-dvd sind doch inkompatibel, da blue-ray in nem gehäuse sitzt und hd-dvd nicht, sondern afaik wie eine gewöhnliche dvd aussieht..
dadurch ist eigentlich schon klar, dass blue-ray den "kampf" der formate verlieren wird, wer will schon auf kompatibilität mit seinen "alten" dvds verzichten ;)
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
@phs
wieso? du kannst doch die alte cd in ein caddy legen...
man kann ja cassetten aus alten cams auch aufm videorecorder abspielen, obwohl diese viel kleiner sind...
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
@muh2k4
Ok, das stimmt! Mir ist einfach wichtig, und da bin ich sicher nicht der einzige, dass ich meine DVD-Sammlung auch auf künftigen Playern abspielen kann! Nur schon beim Gedanken, alles irgendwann nochmal kaufen zu müssen, wird mir schwindlig...
 

Winterday

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.197
Die HD-DVD dürfe bei den Medien-Herstellern eher auf Gegenliebe stoßen, lassen sich doch HD-DVD Medien wesentlich günstiger herstellen. Die bestehenden Fertigungsstraßen können dazu kostensparend umgerüstet werden. Zudem hält ein HD-DVD Medium wesentlich mehr aus als die empfindlichen Blu-Ray Medien. Diese müssen auf neuen Fertigungsstraßen hergestellt werden und werden zunächst in Caddies verpackt.

Ich selbst sehe in der Blu-Ray keinen Vorteil, sondern nur Nachteile. Inkompatibel (Caddy) und wahrscheinlich teuer. Und wieso sollte ich jedesmal eine DVD in einen Caddy legen? Das erinnert mich ja an mein damaliges Creative 2x CD-ROM - und scho da hat es mich irrsinnig gestört, einen Caddy benutzen zu müssen. HD-DVD ist meines erachtens eindeutig die bessere Lösung.
 

Simple Man

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
1.387
Wenn es schrott wäre, dann wären nicht so viele Firmen beteilgt. Neben Sony sind es ja noch paar andere Firmen. Wird schon irgendeinen Grund haben. Ich glaube blue ray soll nen besseren kopierschutz bieten.
 

Sniffles

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
189
Denke auch, dass sich HD-DVD durchsetzen wird: günstig und kompatibel.
Natürlich wird man CDs und DVDs in ein Gehäuse legen können, um diese mit Blue-ray-Geräten abspielen zu können. Trotzdem bleibt dieses eine sehr große Einschränkung, denn wer hat schon Lust eine normale CD zunächst immer erst einzupacken, eh man sie in den Player legen kann?

Ich persönlich finde es jedoch schade. Ich würde gerne sehen, dass sich ein Format mit integrierter Schutzhülle durchsetzt. Selbst DVDs sind in meinen Augen zu empfindlich, um sie ohne Schutzhülle im täglichen Gebrauch zu haben.
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
@Simple Man

Blue Ray hat deshalb neben Sony noch ein Paar Firmen, weil die da Geld reingesteckt haben! Wer gibt denn freiwillig sein Geld einfach weg!?!?

Ich hoffe wirklich, dass Blue Ray niemals rauskommt und keine Genehmigungen oder so bekommt, das wirklich nur HD-DVD rauskommt.
Wie bereits vor mir jemand schrieb, sind die ohne Caddies und nicht so empfindlich. Die sind so wie jetztige DVDs.

An Blue Ray ist nur das Name gut, aber die Technik ist Mist. Zwei Standards haben doch jetzt schon den User verunsichert und in Zukunft sind sie ja noch verschiedener als vorher, weshalb Dual Brenner wie + und - Brenner wohl nie kommen werden.

Ich bin für HD-DVD!
 

Silencer83

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
also ich würde mal sagen das Blue ray-system hat nicht nur nachteile! schaut euch eure DVD`s mal an ... da sieht man Kratzer auch wenn man noch so vorsichtig ist! bei Blue Ray würde es so viele gebauchsspuren nicht geben!
und wenn man "alte" DVDs abspielen will würde ich es garnicht schlecht finden die auch in so einem Case zu finden da es da auch weniger Kratzer geben würde!
und die Cases könnte man gleich als standart aufbewarungscase benutzen!
Wer von euch MD´S hat kann sich ja mal die kleine scheibe anschauen ob da Kratzer drauf sind und dann schaut euch eure CD`S/DVD´S an!
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
@Silencer83

Ist ein guter Einwand, aber dann überleg mal, was mit den ganzen Laufwerken und DVD Playern passieren muss!

--> alles neu!

Die HD-DVD hat ja eine extem kratzbeständige Oberfläche, damit die DVDs nicht mehr so schnell verkratzen.

So ein Caddy ist außerdem teurer und Mini-Disc ist so verbreitet auch nicht. mp3 Radios sehe ich dann doch viel öfter als MD Radios.
 

Silencer83

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
also alles neu muß da nicht werden! ... sony hat doch schon mit den MD`s gezeigt wie die technik auszusehen hat ( aussehen könnte), die Lasertechnik wird doch auch neu in die Geräte eingebaut und mit veränderten fertigungsprozessen produziert! da wird das Case und ein etwas größerer öffnungsschitz für die Silberlinge kein zugroßer aufwand sein! und wer hat sich bei der umstellung von Kassetten auf CD`s beschwert? ... dazu glaub ich nicht unbedingt an die Kratzfesterescheibe, selbst die Auto industrie testet schon ewig daran und hat zwar schon beständigere Lacke geschaffen aber was die kosten! ...
 

Silencer83

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
651
Zitat von The_Jackal:
Da ist die Technik ja auch kleiner geworden. Jetzt soll sie wieder größer werden.
vergleich mal einen Portable CD-player und eine "aktuellen" walkmann (z.B. Sony Walkman WM-EX 631) ... die sind gleich Stark (dick) aber kleiner und vielleicht auch leichter als ein CD-player
 

olly3052

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14.102
Das blue ray mit Caddy kommt, begrüße ich aus vorgenannten Gründen.
Hab hier selber ein paar DVD-Rams mit Caddy für den standalone DVD Rekorder rumliegen. Die Dinger sind schon gut bebraucht uns sehen Kratzertechnisch wie neu aus.

Gut, sie kosten mehr, doch das ist es mir wert. Außerdem hat blue ray die höhere Speicherkapazität gegenüber HD DVD.

Gruß

olly3052
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
@olly

Ich denke, dass der Unterschied an Speicher nicht so gravierend ist oder?

Kann denn so ein Brenner, der die Caddies lesen kann auch normale DVDs und CDs noch lesen? Es macht nämlich keinen Sinn so etwas einzuführen, wenn es nicht mehr rückwärtkompatibel ist.
 
Top