HD Schreibfehler

BlackSnake

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
36
Moin

hmm.. noch ein frohes neues ;)

Habe da ein problem.. Hab ein Rechner hier von mein Onkel.
Wenn ich Orignal Windows XP pro installieren möchte gib er nach ca 6-8% beim schreiben der File ein Fehlermeldung raus :" DATEN könnten nicht korrekt geschrieben werden.schauen sie ob sie die WINDOWS XP im Laufwerk haben."

Vor 1 Woche war Der RAM Speicher Defekt , würde gegen Garantie ausgetauscht bei Altelco.

folgendes habe ich durchgeführt:

alle Datenkabel ausgetauscht.
Diagtools von Samsung laufenlassen HD ist OK
Windows XP CD in beiden CD-Rom (Writer) versucht zu installieren.bei beiden kommt dieser Fehlermeldung direkt am Anfang der Setup ausfürhung.
Fdisk und neu Formatiert : da war eine meldung wohl : "versuche cluster wieder herzustellen"

Wie sieht es aus wenn ich Low Level Formatiere??? könnte ich damit die Festplatte weiter benützten oder sollte ich lieber eine neukaufen???
Liegt es eigendlich an der festplatte?

SYSTEM:

AMD XP 2200+
256MB DDR
MSI Delta motherboasd
40GB Samsung Sv4084h
 

MR.FReeZe

Captain
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
3.700
Hi!

Also ich würde es, wie von dir schon angedacht, mal mit einem Lowlevel Format probieren, wenn es dann immernoch nicht funktioniert die Platte austauschen.
Wobei natürlich das Mainboard auch nicht auszuschließen ist. Daher würde ich, bevor du die Platte austauscht versuchen irgendwo eine andere, die definitiv ok ist besorgen udn es damit versuchen. Denn wenn die auch nicht funktioniert bleibt im Grunde nur noch das Mobo übrig. Kann ja sein das die IDE Kontroller nen Hau haben.
 

BlackSnake

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
36
Hi MR.FReeZe_1983

Bin grade LOW Level am durchführen :(
Mal schauen...

Der Gedanke ist mir auch gekommen das der Controller ein weg hat.. Hmmmm
Muss mal schauen ob ich eine Festplatte irgendwo herbekomme.zum testem

Danke aber :)

P.s. was passiert eigendlich wenn man eine Festplatte LOW Level formatiert genau???
 

soulfighter

Ensign
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
200
ich vermute mal eher, dass die cd einen fehler hat. aber teste erst mal ne andere platte bevor du dich mit mikrobensoft rumärgerst um ne neue windoof cd zu bekommen.
 

BlackSnake

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
36
Hi soulfighter

Nöö an der CD lag es nicht... :) hatte auch andere probiert.

So hab die Festplatte an mein Rechner angeschlossen und siehe da WindowXP ließ sich ohne probleme installieren.
Also ist der Controller auf den Motherboard Defekt... Gut das da noch Garantie drauf ist von Altelco.

Auf zu Altelco... in den sinne gruss an alle hier im forum ;)
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
Die genannte Fehlermeldung (Cluster wiederherstellen) deutet zweifelsfrei auf physikalisch defekte Sektoren hin. Eine Low-Level Formatierung ändert an diesen Defekten nichts, dadurch werden diese defekten Sektoren nur von der weiteren Benutzung ausgeschlossen.

Auf Grund defekter Sektoren kommen beim Installieren von Windows diese Fehlermeldungen (Daten konnten nicht korrekt geschrieben werden).

Auch wenn sich Windows jetzt hat installieren lassen, tausche die Platte aus. Du sparst dir u.U. viel Ärger.

Bye,
 
Zuletzt bearbeitet:
Top