highest FSB contest

XTR³M³

Captain
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.150
ich fange mal an:

 

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
geil und böse zugleich. 345? Wußte nicht das der Nforce3 da so abgeht bzw. solche Taktraten zulässt. Ist der PCI/AGP Teiler fest? Ist das nen normaler A64? Unlocked? Weil einmal Multi 9.5 einmal 7.

Was mich betrifft. Bei 239 sync. Ist Schluss. Nforce 2, VDD Mod.
 

XTR³M³

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.150
Zitat von noxbot:
geil und böse zugleich. 345? Wußte nicht das der Nforce3 da so abgeht bzw. solche Taktraten zulässt. Ist der PCI/AGP Teiler fest? Ist das nen normaler A64? Unlocked? Weil einmal Multi 9.5 einmal 7.

Was mich betrifft. Bei 239 sync. Ist Schluss. Nforce 2, VDD Mod.

multi ist bei jedem A64 nach unten hin frei.
und die einen sagen der ist fix die anderen sagen nein....

aber eines hat es auf jeden fall: teiler alle 33MHz HT
 

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
Also hat man alle 33 mhz "FSB" wieder seine 33/66 PCI / AGP? Was den Multi angeht, da war mir nur der A64FX als unlocked bzw "multi nach oben fähig§ bekannt.
 

XTR³M³

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.150
Zitat von noxbot:
Also hat man alle 33 mhz "FSB" wieder seine 33/66 PCI / AGP? Was den Multi angeht, da war mir nur der A64FX als unlocked bzw "multi nach oben fähig§ bekannt.
jupp, alle 33MHz @ Nforce3(zumindest shuttle, gigabyte, chaintech)

und der fx ist ja multifree in beide richtungen.... bei dem preis kann mans auch erwarten :D
 

Langlay

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
194


FSB 285 MHz ist das aber noch nicht das maximum. Bei mir läufts nur nicht mehr Synchron also 1:1 RAM FSB ich schau später mal wie hoch ich den FSB bekomme.Asynchron hatte ich glaub ich schonmal gestestet und bei auf 313 MHz gekommen. aber ich schau mal


/edit naja das letzte womit Superpi Stabil durchläuft sind 292 MHz.
Naja das sind 7 MHz mehr als ich Syncron schaffe. Und bei 313 MHZ ist dann auch schluss. da kackt der dann ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
Fett. Also das der Chipsatz mit der CPU zusammen so gut skaliert hätte ich net gedacht. Die meisten reden ja immer von 220 max, was ich persönlich auch als etwas zu wenig empfand, da der nforce2 ja schon mit bissl Druck >230 macht.
Nun müsste man A-data PC500 haben. Die gehen des öfteren auch bis 600.
Ich hab mal nen screen bei 238 gemacht. Knapp 3,4gb/sec schafft der kleine denn laut AIDA. Also gute 900MB mehr als ein normal getakteter Nforce2-SPP. Nicht wundern wegen den nur 2ghz aber für Windows und COD reichts alle mal. Die Grenzen der CPU hab ich noch nicht ausgelotet.
Interessant hier ist meiner Meinung nach das es sich bei dem Board um ein 8rda mit uralt Nforce2 handelt. Alo kein U400 oder dergleichen. Normal war der ja nur für 166mhz gedacht.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Langlay

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
194
@Noxbot

naja die alten Nforce Boards sind auch besser. weil die bessere Latenzen haben. gehen aber auch nicht so weit. mein 1. NF7 war auch noch ein Rev. 1.1 nur das hat nach 3 wochen den geist aufgegeben. Das ist auf FSB 217 nur 1.7 V chipsatz gelaufen und das hast wohl nicht gemacht. naja als ich das dann umgetauscht hab hab ich schon ein Rev 2.0 gekommten mit dem FSB 400 NF2.

Naja und von den A-Data Pc 500 RAM hab ich 4x 512 MB hier.





naja auf meinen Nforce 3 Board gehen die alle bis FSB 285 kann sein das die auf einen P4 board weiter gehen.

Und zu dem Ramdurchsatz. Also zumindest mit dem NF3 hat das bei Aida nicht wirklich hin. Weil ich hab mir einer ältern Version bei FSB 285 39XX MB/s und mit einer neuen Version @ FSB 280 42XX FSB.


alte Aida Version





neue Aida Version

 

Langlay

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
194
Zitat von wop:
Was habt Ihr denn fürn lahmen Speicherduchsatz,
ich glaub Ihr müßt mal die Timings richtig einstellen. :D

wop

6. Setzten.


4.4 GB im Dualchannel sind keine grosse leistung.

wir reden hier von 4.2 GB im singlechannel.

also rechnen wir deinen wert mal durch 2. komme ich auf 2.2 GB/s

Jetzt frage ich mich wer sich hier mal die timingseinstellen muss. Weil selbst bei FSB 200 und CL3-4-4-8 schaff ich mit dem A64 im single channel noch 3 GB/s
 
Zuletzt bearbeitet:

chris.

Commander
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
2.423
Hehe.. -klatsch- ;)
So 500er a-data sind was feines. schickes Bild ;)
Was das allerdings mit den 2 Aida Versionen auf sich hat ist sehr komisch.
 

wop

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.555
Ob Singelchannel oder Dualchannel ist doch wurscht, wichtig ist was tatsächlich hinten rauskommt. Oder interpretier ich die Aida-Werte falsch?

wop
 

Langlay

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
194
Achso zum Nforce 3 also bei mir ist das so das ich mit den glock gen den AGP takt einstellen kann und dadurch der PCI takt auch angeglicken wird . Angeblich soll das auch funzen wenn man den AGP takt auf 67 das man dann beides Fix hat. aber das hab ich auch noch nicht probiert. Und werde das wohl auch nicht. Weil mein A64 naja nicht so geht wie ich das will. wird der ehh bald durch einen S939 A64 also wenn die ersten Test durch sind. und man weiss welches Board gut ist. Ich aus Abitfan auf abwegen ( hab ja zur zeit das Gigabyte Board ). Hoffe ja noch auf ein Abit Nforce 3 250 Board :D :D :D .


@ Wop


single oder dual channel ist nicht wurst. Weil ich muss kein grosser Prophet sein um zu sagen das der Dual channel den kurzern zieht. Weil man einfach Äpfel mit birnen vergleicht. wenn du im single channel bencht. Da passt das. Nur ich bin mir ziehmlich sicher dann du dann die werte nimmer posten willst.

Und bei mir bringen Latenzen nicht viel. meine Cosair PC 400@ Cl 2-2-2-6 @ 200 MHz waren auf dem a64 bei mir nur ~4% schneller als meine A-Datas PC 500 @Cl3-4-4-8 @ 200 Mhz
 
Zuletzt bearbeitet:

XTR³M³

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.150
Zitat von Langlay:
@Noxbot

naja die alten Nforce Boards sind auch besser. weil die bessere Latenzen haben. gehen aber auch nicht so weit. mein 1. NF7 war auch noch ein Rev. 1.1 nur das hat nach 3 wochen den geist aufgegeben. Das ist auf FSB 217 nur 1.7 V chipsatz gelaufen und das hast wohl nicht gemacht. naja als ich das dann umgetauscht hab hab ich schon ein Rev 2.0 gekommten mit dem FSB 400 NF2.

Naja und von den A-Data Pc 500 RAM hab ich 4x 512 MB hier.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx


naja auf meinen Nforce 3 Board gehen die alle bis FSB 285 kann sein das die auf einen P4 board weiter gehen.

Und zu dem Ramdurchsatz. Also zumindest mit dem NF3 hat das bei Aida nicht wirklich hin. Weil ich hab mir einer ältern Version bei FSB 285 39XX MB/s und mit einer neuen Version @ FSB 280 42XX FSB.


alte Aida Version

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx[/IMG]



neue Aida Version
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx



das liegt nicht an aida sondern an deinem rechner ;)

der ram rennt bei ungraden multis net synchron !

http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?postid=384515#post384515
 

XTR³M³

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.150
Zitat von wop:
Ob Singelchannel oder Dualchannel ist doch wurscht, wichtig ist was tatsächlich hinten rauskommt. Oder interpretier ich die Aida-Werte falsch?

wop

wenn es danach geht was letztendlich hinten rauskommt.... dann musst du deinen rechner ja schnell aus dem fenster schmeißen :D
 

XTR³M³

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.150
Zitat von Langlay:
Und bei mir bringen Latenzen nicht viel. meine Cosair PC 400@ Cl 2-2-2-6 @ 200 MHz waren auf dem a64 bei mir nur ~4% schneller als meine A-Datas PC 500 @Cl3-4-4-8 @ 200 Mhz

"nur" 4% ? *bluub* währe schon nen grund fürmich kein CL3 zufahren :D

schlimm genug sdas ich die cas latency im bios net verstellen kann weils board sonst net bootet *diese fugg bios*

naja cl2.5-2-2-5 sind ja auchnet das schlechteste... aber schon ärger wenn man weiß das der speicher das alles auch mit CL2 machen würde :(
 

Langlay

Ensign
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
194
Zitat von XTR³M³:
"nur" 4% ? *bluub* währe schon nen grund fürmich kein CL3 zufahren :D

schlimm genug sdas ich die cas latency im bios net verstellen kann weils board sonst net bootet *diese fugg bios*

naja cl2.5-2-2-5 sind ja auchnet das schlechteste... aber schon ärger wenn man weiß das der speicher das alles auch mit CL2 machen würde :(

Naja aber bei FSB 200 Brauch ich kein Cl 2

und bei FSB 280 ist es mir das geld nicht wert was es kosten würde auf CL 2.5 zu kommen. Weil ich hab für meine A-Datas 100 € pro 512 MB riegel bezahlt. für gleichwertigen speicher der aber Cl 2.5 läufte würde ich dafür max. 256 MB bekommen und das ist es für mich nicht akzeptabel. weil zu viel geld für zu wenig Leistung.
 

t3chn0

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.692
frage habe nen VIA Chipsatz....wie kann ich denn bei dem den multi nach unten setzen? mein amd 64 3200+ läuft immo mit 10x220 als 3400+
 

XTR³M³

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.150
Zitat von t3chn0:
frage habe nen VIA Chipsatz....wie kann ich denn bei dem den multi nach unten setzen? mein amd 64 3200+ läuft immo mit 10x220 als 3400+

nein, geht nur nach unten hin.

und da du nen via hast ist eh spätesntens bei 240 schluss, und das auch nur wenn du PCI karten und HDD's hast die hohen takt verkraften da VIA weder teiler noch fixen pci haben.
 

firexs

Admiral
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
9.676
also im single schafft meine gurke 2,6gb/s und das bei 166fsb. naja..da dasboard aber zur rep. ist und ich momentan nen k7s5a mit 266er chip am laufen habe komm ich auf 137fsb (mit honeyXbios) und auf 1,8gb/s ... das klingt zwar recht wenig, aber die vergleichswerte schlag ich locker :)

mfg firexs
 
Top