Hilfe! Krasses Festplatten-Problem

U

Unregistered

Gast
HILFE!!! krasses festplattenproblem

hab mir eine 60GB Festplatte von Samsung gekauft (Spinpoint 6004H) (ist ne ATA100-Platte)

kann auf sie zugreifen und auch kleine dateien (1-2mb) von ihr lesen, wenn ich aber etwas größeres von ihr lesen will stürzt mein compe komplett ab und es hilft nur noch ein reset
auf sie zu schreiben ging wunderbar
sie läuft nur im PIO Mode 0 "ordentlich"

achja hab ein Abit KT7/Raid und sie hängt am secondary slave des raid-controller
am primary master hängt noch eine IBM DTLA, welche aber vollkommen funktionstüchtig ist

brauche dringend hilfe, da meine komplette mp3- und videosammlung auf der samsung
 

das_ICH

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
642
Schau Dir mal die Jumper auf der IBM Platte genauer an, wahrscheinlich stehen diese auf Master im Single-Mode, sodaß sie vom Controller eigentlich als einzige Platte am Strang angesprochen wird.Um 2 Platten zu betreiben musst du die IBM auf Device 1(Slave present) jumpern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Smigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
294
jaja

Aja toll das mit deinen Platte ist kein normales Problem, weil du auch was getan hast was man eigentlich vermeiden sollte.
An einen Raid macht man im normal fall ja auch 2 identische Platten also 2 IBM oder so was und man stellt einen Modus ein.
Wenn du die Platten betreiben willst dann mache die Platten an den normalen IDB Port der ja immer auf den Boards drauf ist.
Das ist für dich bestimmt nich schön, weil dann deine Samsung nicht mehr im UDMA 100 sondern im UMDA 66 Modus arbeitet.
Ich kann dir sagen das sonst deine eine Platte von der anderen ausgebremst wird und somit auch probleme entstehen können.

Und ein Via Bug ist das schon lange nich!!!:mad:
 
U

Unregistered

Gast
hab kein raid installiert (ist also kein festplattenverbund) und nutze den raid-controller nur um den via-bug zu umgehen

dann hängen die beiden platten auch net an einem strang (sorry hatte mich getäuscht), sondern die IBM DTLA hängt am primary master
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Ich frage dann noch mal. :)
Wo ist die Samsung Platte angeschlossen?
Und wie stehen die Jumper?
 
U

Unregistered

Gast
samsung hängt als slave am secondary vom raid controller
IBM (welche problemlos funzt) hängt am primary als master des raid (der raidcontroller fungiert nur als eide-controller - also kein raid installiert)

auf samsung-platte schreiben geht, bei lesen von daten (kopieren, installieren) von samsungplatte = computerabsturz
(videos gucken geht von samsungplatte)
 

hapelo

Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
2.117
Seltsam

Was hängt denn am Controller noch so dran (DVD/Brenner)?
Da Du einen 2. Controller onboard hast, häng' die Samsung doch mal probehalber dort an, aber zunächst solo.
 
S

Slave Zero

Gast
Original erstellt von Unregistered
samsung hängt als slave am secondary vom raid controller
IBM (welche problemlos funzt) hängt am primary als master des raid (der raidcontroller fungiert nur als eide-controller - also kein raid installiert)

auf samsung-platte schreiben geht, bei lesen von daten (kopieren, installieren) von samsungplatte = computerabsturz
(videos gucken geht von samsungplatte)
Wenn du nix anderes am Raid hast dann muß die Samsung auch als Secondary-Master laufen und nicht als Slave. (Geht gar nicht anders.)
 
Top