Hilfe!!! Mein Brenner spinnt!!!

U

Unregistered

Gast
Tach Leute!
Ich habe große Probleme. Immer wenn ich etwas brennen will, dann bricht mein Brenner wegen "Buffer Underrun" ab. Kennt jeder einen Trick oder ein Programm, womit ich das vermeiden kann? Oder ist mein Brenner kaputt. Ich habe den doch erst vor 2 Monaten gekauft!
Bitte helft mir, ich habe bestimmt schon 40 Rohlinge verbraten.
Danke
 

ZRUF

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
373
machst Du außer brennen sonst noch etwas nebenbei???

Was Du aber immer machen kannst um das Risiko zu verringern ist die Festplatte zu defragmentieren.

Ach übrigens passiert das beim Brennen von Dateien de von der Festplatte kommen, oder beim on-the-fly kopieren???
 
U

Unregistered

Gast
So.
Ich habe Win 98, und nen Phillips CDD4801. Ich hab schon so ziemlich alle Programme ausprobiert, die es so aufm Markt gibt (Nero, Clone, Easy CD Creator, CdrWin, WinOnCD...).
Ich mache garnix nebenbei und trotzdem spinnt der Brenner. Defragmentirt hab ich erst vor kurzem. Und OnTheFly brenne ich grundsätzlich nicht.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.719
Setzt mal die Geschwindigkeit auf 1x-Speed runter und versuchs noch mal, das schafft selbst ein 486 im Normalfall. Wenn du dann immer noch nen Underrun bekommst, dann teste den Brenner mal bei nem Kumpel.
Oder auch mal an den Modi (UDMA oder PIO) rumspielen, mein Mitsumi hat z.B. unter UDMA nur mit Fehlermeldungen um sich geschmissen.
 
Top