Hilfe mein Prozi ist lahm

ALIENS

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
113
Hilfe mein Prozi ist zu lahm

HI bitte Helft mir

Mein Prozi ist echt lahm nach CPU Benchmark ist mein CPU Athlon TB 1333MHz Schlechter wie ein P1 mit 166MHz

Im Bios Steht das er nur 1.76V bekommt ich weiß das das zu wenig ist wie fiel müste er den Normal bekommen und wie soll ich das anstellen das er mehr Saft bekommt :(

und THX im Voraus für die antworten :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
10.910
Um Verwirrungen vorzubeugen habe ich es mir erlaubt, aus deinem zum jungen Schaf mutierten "Lamm"-Prozessor einen lahmen zu machen ;-)

Doch zu deinem "Problem":

1,76 Volt sind auf keinen Fall zu viel, sondern ein richtig guter Wert, wenn man mal von den vorgeschriebenen 1,75V ausgeht. Die Spannung hat im übrigen nicht den geringsten Einfluß auf die Geschwindigkeit, nur auf die Stabilität.

Ich kenne zwar den CPU-Benchmark nicht, gehe aber einfach mal davon aus, dass das Teil dermaßen veraltet ist, dass es deinen TB nicht mal ansatzweise erkennt geschweige denn objektiv benchen kann. Mach dir also auf Grund dieses Ergebnisses keine Gedanken.

Zieh dir einfach mal SiSoft Sandra und mach da den CPU Bench. Und wenn da irgendwas nicht in Ordnung ist, dann einfach nochmal bescheid geben.

https://www.computerbase.de/downloads/
 
Zuletzt bearbeitet:

No-Future

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.107
Re: Hilfe mein Prozi ist zu lahm

Original erstellt von ALIENS
HI bitte Helft mir

Mein Prozi ist echt lahm nach CPU Benchmark ist mein CPU Athlon TB 1333MHz Schlechter wie ein P1 mit 166MHz
welcher benchmark?

Original erstellt von ALIENS
Im Bios Steht das er nur 1.76V bekommt ich weiß das das zu wenig ist wie fiel müste er den Normal bekommen und wie soll ich das anstellen das er mehr Saft bekommt :(
1.75 is die standardspannung!

viel. listest du mal dein ganzes system auf und gibst uns ein paar infos mehr, dann können wir dir etwas besser helfen

GreeZ
¤NØ~FUTÚ®E¤
 

ALIENS

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
113
also mein sys

habe win2k / CPU Athlon TB 1333 / MoBo k7S5a / Graka Redion7500 / Netzteil 300W / sound card soundBlaster PCI 512 / Ram 256 DDR 2cl :
Fehlt noch was achso und die Kiste schmiert immer ab bei Benchmark 2000 und bei 2001 macht er nix da bleibter so fort hängen
am kann auch der CPU in A*** sein
Den Ersten Test von 3Dmark2000 kann ich bis zur Hälfte sehen bevor er nix mehr macht und der Test ist in Zeitlupe :( :( :(

WAS IST DEN DAS ? CPU ODER WAS

THX für die Antworten und die Korrektur von lamm in lahm :)
 

Schlumpfi

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
25
Re: also mein sys

Original erstellt von ALIENS
habe win2k / CPU Athlon TB 1333 / MoBo k7S5a / Graka Redion7500 / Netzteil 300W / sound card soundBlaster PCI 512 / Ram 256 DDR 2cl :
Fehlt noch was achso und die Kiste schmiert immer ab bei Benchmark 2000 und bei 2001 macht er nix da bleibter so fort hängen
am kann auch der CPU in A*** sein
Den Ersten Test von 3Dmark2000 kann ich bis zur Hälfte sehen bevor er nix mehr macht und der Test ist in Zeitlupe :( :( :(

WAS IST DEN DAS ? CPU ODER WAS

THX für die Antworten und die Korrektur von lamm in lahm :)
Ich würd an Deiner Stelle den Rat von Jan beherzigen und mit Sandra 2001 den Rechner checken!

Klingt alles nach total verkorksten Bios Einstellungen, oder zerschossenem OS.
 

ALIENS

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
113
am

also Sandra 2001 das ist nicht schmiert ab

Ich setze mal meinen alten TB 900MHZ rein mal kucken obs an Prozi liegt

achso unter win98 vergist er Installierte Treiber das ist net Normal oder

und bei der CPU Benchmark wird getestet die -->integer Leistung<-- und die -->Fließkomma Leistung<-- und mein alter PC ist integer 21000 Punkte und Fließ.. 25000 Punkte
und mein lahmer PC jetzt hat 1900 Punkte 2300 Punkte

also Vielleicht doch der CPU hin ?!?!?!:( :( :(

oder das MoBo ist fuck also fast jeder der das hat hat Probleme mit dem

was ist es nun Prozi o. MoBo ?!?!
 

Prof-Falmer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
903
hast du denn die Via4-1 Treiber installiert?

Ich glaub net das die CPU veranzt is (chance=1zu1mio)
geh mal ins bios (standart mässig gleich nachdem du den rechner
anschaltest die "entf" bzw "del" taste drücken.

Ansonsten teste doch mal die neue CPU bei nem Kumpel.......
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.502
Original erstellt von Prof-Falmer
hast du denn die Via4-1 Treiber installiert?
In seiner Systemaufstellung hat er das K7S5a aufgeführt, warum sollte er den VIA Treiber installieren, wenn er einen SIS Chipsatz auf seinem Board hat? Wenn er den aber drauf hat, ist es natürlich falsch, dann würde ich WIN2k komplett löschen und neu drauf machen. Wenn der Prozi im Ar... währe, würde der Rechner gar nicht erst hochfahren.

@ ALIENS
Geh mal auf suchen und gib K7S5A ein, da gibt es viele Tricks und Tips und auch gute links zu neuen Treibern von SIS . DA WIRD SIE GEHELFT.
werkam
 

Fairy

thats my life
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
2.347
da werden Sie geholfen

@Aliens

Ich geb Dir mal nen Tip, lies Dir in Ruhe mal das Kompendium durch und stelle danach mal dein Bios ein.

http://www.bios-info.de/

MfG Fairy
 

ALIENS

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
113
Strom schwankungen

am ich habe gestern abend noch was indeckt die Stromversorgung für den Prozi schwankt könnte das das Problem sein

also mein alter 900TB bekommt 1.83V und mein neuer 1333TB bekommt zwischen 1.76V und 1.792V kann ja nicht sein das der 1333MHz TB weniger Strom Brauch als mein alter 900TB ich denk mal das der ein bissell mehr braucht als mein alter sind ja zwei TBs wen mein neuer ein Xp wäre würde ich das verstehen das er weniger Strom Brauch oder ist es nicht so? ach ja und wen der Prozi mal richtig beansprucht Wirt Schmiert er ab
und wen ich mich nicht täusche darf die Stromversorgung nicht schwanken oder :(
 
U

Unregistered

Gast
also das der prozi quälend langsam ist kenn ich. ging mir bis letzte woche so, ich konnt mir einfach nicht erklären wie mein 500er sehr viel langsamer ist als mein 400er der in JEDER hinsicht schlechter ausgestattet ist. mir ist dann durch zufall eingefallen das das problem erst SEIT einem BIOS-Update auftrat (nach knapp einem jahr grübeln - peinlich peinlich , ich weiss) hab also ein downgrade gemacht und siehe da rund 33% mehr leistung beziehungsweise in eingien fällen sogar 200% !!!!!. ich weiss zwar immer noch nicht genau wieso ber es funzt wenigstens :D.
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Aliens:

lies dir doch mal die o.g. Posts genau durch, 1,75V sind für einen T-Bird die ganz normale Spannung, gewisse Schwankungen nach (bis 1,79V) sind relativ normal und sollten deinem Prozessor nicht schaden. Warum dein 900er auf 1,85V läuft kann ich mir nur durch einen Anzeigefehler oder die Überbrückung der L7-Brücken erklären (ich hoffe doch, das du das auf demselben Board überprüft hast)

Schau bitte nochmal ins BIOS ob L1 und L2 Cache aktiviert wurden. Wenn das nicht hilft, mach nach Möglichkeit dein komplettes System neu (hatte mit meinem 1000er TBird auf einem ABIT KT7 auch heftige Probs, Win2k neu drauf und alles war i.O.)

Installiere K E I N E VIA-Treiber sondern SIS-Treiber!!

Überprüfe die Taktfrequenzen deines Boards (FSB, CPU) am besten mit WCPUID
 

ALIENS

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
113
also

die L1 und L2 Cache sind aktiviert
und ich bin net dumm dann ich die via Treiber installieren würde das get ja über habt nicht wenn ich sie installieren würde steht da das das kein VIA bzw AMD cipset ist das AMD steht zwar nicht da aber der AMD Brauch die VIA Treiber

und Bombwurzel und warum Schmiert er ab wenn er mal beansprucht Wirt z.B. Benchmark 2000 ?

und mal ne frage kann SIS nicht richtige Treiber raus bringen mit installer und nicht wie der 1.08 Treiber klickt man auf die exe listet er alle darin enthaltenen Dateien auf ich will keine liste mit Dateien ich will die Treiber Installieren

und kann ein Bios update das Problem vielleicht beheben?
 

Prof-Falmer

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
903
sorry für die falsche idee mit de2m via-treibern
hab gedacht wär nen VIA chipset

Also ich würde folgendes Machen!

OS plätten
alle Festplatten neu Partionieren
OS rauf knallen (win2k oder win98)
die SIS-treiber installieren (vorher nen Installguide durch lesen)
Dann den Graka Treiber rauf
danach Soundkarte
und nachunnach der rest....

zu allerletzt dx8 bzw dx8.1 oder ne evtl beta von dx9

und dann alles nochmal testen
bzw Windows auffordern den ServerModus zugeben
 
Top