Hilfe zum PC zusammenbauen?

Holodan

Commodore
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Ich habe am Wochenende wohl alle Komponenten da, das einzige Problem ist, dass ich noch nie nen Rechner selber zusammengebaut hab. Gibt es irgendwo ne Anleitung, dass ich auch nix vergesse und wo ich auch erfahre wieviel Wärmeleitpaste gebraucht wird ect.?

Am besten wäre, wenn mir jemand über ICQ oder Query im IRC helfen könnte.Will nicht, dass alles beim 1. Mal schief geht.

Mfg,
Holodan
 

[focusbiker]

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.545
Hallo! :)

Beschreib doch mal bitte, was du dir für Komponenten zugelegt hast, dann kann dir geholfen werden! ;)
 

Holodan

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Noch hab ich nix, ein Teil is unterwegs und der andere Teil wird Samstag gekauft. Es wird folgendes System:

AMD Athlon64 3200+
Gigabyte GH-PCU21 VG Arctic Blue (CPU Kühler)
Asus K8V SE Deluxe
1024MB DDR PC3200C2 RAM Corsair
Sapphire Atlantis 9800pro 128MB
160GB Samsung SP-1614C 7200rpm 8MB S-ATA150
DVD Teac 516E/D DVD-CDROM 16/48 EIDE schwarz bulk
Casetek Midi Server 1018 schwarz
4x YS Tech FD 1281253B-2A (80mm Lüfter)
Thermaltake Hardcano 12
SuperFlower 450 Watt Titan - blue
Logitech Cordless Desktop MX Optical silver/black USB/PS-2

Kabel anschließen ect. is kein Problem, aber ich möchte nich, dass alles kaputt geht und ich nix ersetzt bekomme, weil ich es selbst verschuldet hab.

Mfg,
Holodan
 

Sahneknuffi

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
942
Wenn du keinerlei Erfahrung mit dem Rechnerzusammenbau hast, solltest du dich beim ersten Versuch vielleicht nicht unbedingt an so teurer Hardware austoben...

Zwar sind PC heutzutage schon sehr einfach zusammenzubauen (quasi nach dem Legoprinzip), aber du würdest dir ne Menge Zeit und Nerven sparen wenn du jemanden dabei hast der Erfahrung damit hat. Ne Anleitung über ICQ oder IRC mag da unzureichend sein.

Ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück. :)
 

Holodan

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4.497
Eigendlich wollte ein Bekannter den zusammenbauen, aber er meldet sich nimmer.

Was kann ich denn genau schief machen? (außer RAM falsch reinstecken, oderso, da achte ich drauf).

Denke es geht vorallem um die CPU, da kann meiner Meinung nach schnell was kaputt gehen.

Mfg,
Holodan
 

dmncstmpfl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.348
Hast du irgend eine möglichkeit, wo du an einen alten PC kommst?
Arbeitsstelle des Vaters, oder so?

naja...da können schon ein paar Sachen schiefgehen (Jumper)

Hab mal n bisschen gegoogelt und hab das hier gefunden:

PC zusammenbauen

ist nur eines von vielen! aber am besten ist es schon, wenn du jemanden dabei hast, wie Sahneknuffi schon gesagt hat.
 
Top