Hitachi kündigt 10.000 RPM 300 GB Festplatte an !

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Damarus

Banned
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
499
Hitachi hat gestern seine neue Ultrastar 10K300 Festplatte mit 10.000 Umdrehungen vorgestellt. Die 3.5 Zoll Festplatte ist besonders für Server geeignet und soll ab dem zweiten Quartal 2004 ausgeliefert werden. Man will die Ultrastar 10K300 sowohl in einer Version für Ultra 320 SCSI Interface als auch in einer Variante für 2 GBit/s Fibre Channel mit Kapazitäten von 36 GB, 73 GB, 146 GB und 300 GB auf den Markt bringen. Ihre Scheiben rotieren laut Hitachi 10.025 Mal pro Minute und verfügen über eine Datendichte von 64 Milliarden Bit pro Quadrat-Inch. Maximal wird eine Transferrate von 1075 MBit pro Sekunde möglich und dies bei einer Zugriffszeit von 4.7 Millisekunden. Ein genaues Datum sowie der Preis war bisher noch nicht in Erfahrung zu bringen.

Original Zitat :
Hitachi anounces the worlds first 10k RPM 300GB hard drive.

Hitachi Global Storage Technologies (Hitachi GST) Wednesday unveiled the first 300 gigabyte hard disk drive for storing enterprise-level data, a move that increases the stakes for competitors in the server hardware sector.

The Ultrastar 10K300 is also the first completely unified product the San Jose, Calif., company put out since it merged with IBM's hard disk drive business unit in April 2002.

Doug Pickford, director of server market and product strategy at Hitachi GST, said the new machines will serve data-intensive applications such as those for enterprise resource planning, (ERP) (define) supply chain management (SCM) (define) or online transaction processing.

Pickford told internetnews.com the 3.5-inch drives have already begun shipping and are in the process of being qualified at major original equipment manufacturers who make servers.
Quelle : http://www.internetnews.com/storage/article.php/3317511
 
Zuletzt bearbeitet:

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
hm wenn die platte genauso exzellent wie die 7k250's wird, dann ist sie ein hammer :) Schade, dass es keine ATA-Version gibt, sonst wär sie ein ernster Raptor-Konkurrent...
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.747
Na klar wär das ne Konkurrenz für die Raptor.
Wenn da nicht der Preis wäre, die wird sicher ein Stück über 1000, eher in der Ecke 1500 Euro angesiedelt sein.
 

Queen

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.683
300 GB? 10.000 U/Min.? Respekt!

Somit ist Hitachi neben Maxtor der einzige Hersteller der Laufwerke mit einer Kapazität von 300 GB liefern kann - mit dem kleinen Unterschied, daß das Modell von Maxtor nur mit 5.400 U/Min. arbeitet.

Das Laufwerk wird aber seinen Preis haben, ganz klar. Selbst wenn jemand ein SCSI-System hat dürfte der Preis des 300 GB Modells vom Kauf abhalten.


Bye,
 

Ralph

Opara
Teammitglied
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
3.159
So,

inzwischen haben wir die deutsche PR-Mitteillung bekommen, daher bitte in diesem Thread weiter diskutieren. ;)

*closed*
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top