HP LaserJet 2100 Problem mit Papiereinzug

Cervisias

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
51
#1
HP LaserJet 2100 Problem

Hallo zusammen.
Da ich keine Ahnung von Druckern hab frag ich halt mal euch.

Bei dem Drucker geht der Papiereinzug manchmal nicht...
was soll ich tun?


Danke schon mal im Voraus für eure Antworten
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
60.692
#2
Re: HP LaserJet 2100 Problem

Schon mal die Papiereinzugwalzen gereinigt oder mal ein wenig angerauht mit Schleifpapier? Bei normalem weißen Papier ist Talkum drin, damit das Papier nicht aneinander klebt. Damit werden aber die Walzen auch sehr glatt, was dann zur Folge hat das sie das Papier nicht mehr richtig einziehen können. Früher gab es bei HP extra ein Toolkit was die Walzen angerauht hat, evtl löst es Dein Problem, wenn Du ein feines Schleifpapier in den Papierschacht legst, dieses festhälst und einen manuellen Papiervorschub machst, damit sich die Walzen auf dem Schleifpapier anrauhen. Danach solltest Du den Drucker aussaugen, damit nicht zuviel Gummirückstände im Drucker befinden. Versuchen kannst Du auch die Walzen mit einem Reinigungsmittel aus der Drogerie (es gibt ein Zeug extra für Drucker, ähnlich wie Alkohol) um die Walzen mal abzuwaschen. Wenn Du es Dir nicht zutraust selbst zu machen, gehe in einen Computerladen, für ca. 30-40 €? (früher hat das mal 35,- DM gekostet) reinigen sie Dir den Drucker mal komplett. Danach hast Du bestimmt wieder Freude an dem Drucker.
 
Top