[HTML] Meine ersten Schritte

Fieser Fettsack

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
115
[HTML] Meine ersten schritte

Hi!

Ich möchte mir gerne mal ne eigene Internetseite programmieren.
Nur leider hab ich keinerlei erfahrung mit so was.
Wo gibts Tipps zum einsteigen?


MfG
 

Fieser Fettsack

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
115
Re: [HTML] Meine ersten schritte

Hi,
danke für den tipp :)
Nur ist das alles viel zu zeitaufwendig, so viel zeit hab ich leider nicht :(
Man kann doch auch mit Frontpage eine seite erstellen, oder?
Wie?

MfG
 

P13RR3

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.147
Re: [HTML] Meine ersten schritte

Ja, mit Frontpage gehts auch, da brauchst du auch eigentlich keinerlei html Kenntnisse. Das Programm ist fast ähnlich wie Word aufgebaut, du kannst allso alles ganz normal schreiben und das Programm "wandelt" es sozusagen automatisch in die html Sprache um.
 

Fieser Fettsack

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
115
Re: [HTML] Meine ersten schritte

Danke, gibts eigendlich auch noch bessere Programme, die leicht zu bedienen sind?

Wie sollte eine gut strukturierte HP aussehen??
 

daemon777

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.371
Re: [HTML] Meine ersten schritte

Also es gibt auch noch Dreamweaver. Is aber nicht freeware. Und zum Aufbau: Schau dir einfach ein paar Seiten an. Sind eigentlich alle gleich aufgebaut.
 

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.889
Re: [HTML] Meine ersten schritte

Ehrlich gesagt würde ich auf Frontpage etc verzichten, weil der nen ganz schönen Codewirrwarr erstellt. Ich bin nicht wirklich html experte, aber ich weiss das man sich innerhalb von wenigen Tagen recht gute html kenntnisse anwerben kann, da es eigentlich kaum komplixiert ist, wenn wir nur von normalem html ausgehen.

Allerdings kannst du nicht erwarten, das du nur mit html "professionelle" websites erstellen kannst, für design ist html nämlich gänzlich ungeeignet. Das ist meiner Meinung nach der wirklich schwierige Teil am Website erstellen, das Design. Du musst Programme wie Photoshop beherrschen, um vernünftiges design einzubauen, wenn du irgendwelche skripte laufen lassen willst brauchst du java, css für designfeinheiten, bei nem eigenen Forum, Gästebuch etc mysql und/oder php....

Mit html erstellst du nur das Grundgerüst, sozusagen den Bilderrahmen für die eigentliche website. Schön ist das danach noch lange nicht...

Achja: www.selfhtml.teamone.de ist wirklich das beste was du nehmen kannst zum lernen, brauchst auch nur notepad dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:

Alucard

Captain
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
4.061
Re: [HTML] Meine ersten schritte

Ich kann nur das Programm NetObjectsFusion 7 empfehlen. Damit kann man ganz leicht eigene Homepages erstellen. Das Programm kostet allerding 189€, aber man kann eine Demo 30-Tage vollfunktionsfähig testen.
Kann dir jetzt aber kein Downloadlink sagen, da alle Server von denen anscheinend abgestürzt sind...... :D
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Re: [HTML] Meine ersten schritte

http://www.meybohm.de/ HTML - Tool - Phase 5 - Spitze !
http://dhtml.seite.net/ Dynamisches HTML - viele Beispiele - Spitze !
http://www.javascript.seite.net/ JavaScript - viele Beispiele - Spitze !
http://www.java.seite.net/ Java - viele Beispiele - Spitze !
http://www.webmasternetz.de/ JavaScript - HTML - DHTML - Super !
http://www.mathias-foerster.de/ Viele Ideen - Tips und Tricks
http://www.cooltext.com/ Tips und Tricks - Button-Generierung
http://www.dlemken.de/ für Anfänger ist von meinem EDV-Dozenten :daumen: (für Detlef)
 

Glückspirat

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
648
ein paar tage?
Nein über Lernen im Internet habe ich das in noch nicht mal einer Nacht gelernt (html pur ist da umsonst der rest php,java usw. sind allerdings kostenpflichtig; und auch nur die grundbegriffe; sprich Grafiken, Hyperlinks usw.)Meine Empfehlung!!!
:D
Sam the Great
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.292
Wenn Du HTML lernen willst, kommst Du um Tutorials oder Bücher wälzen nicht herum. Editoren wie der von werkam verlinkte Phase5 sind bestens geeignet, da man damit zwar leicht HTML erzeugen kann als mit einem reinen Texteditor, aber nicht die Arbeit abgenommen bekommt, sich mit dem Code zu beschäftigen.

Wenn Du allerdings wirklich nur mal eben eine Site zusammenklatschen willst, würde ich auch NetObjectFusion empfehlen. Ältere Versionen bekommt man teilweise geschenkt, wenn man sich eine Domain oder kostenpflichtigen Webspace einrichtet. Frontpage tut es natürlich auch, aber du wirst bei beiden Programmen einen Code erhalten (vor allem bei FP), den Du auch mit HTML-Kenntnissen von Hand kaum noch bearbeiten kannst.
 

S-ata-n

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
15
Re: [HTML] Meine ersten schritte

Wenn du vieleicht noch ein bisschen hilfe bei deiner programmierung brauchst, kannst du dich ja an mich wenden. Da ich vor 5 jahren auch so angefangen habe, weiß ich welche kleinen problemchen beim programmieren von sites auftreten können.

icq=282559331 oder striegnitz@msn.com
 

marika

Newbie
Dabei seit
März 2004
Beiträge
4
guck doch bei t-online rein, da brauchste keine html-kenntnisse für ne page!
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Zitat von marika:
guck doch bei t-online rein, da brauchste keine html-kenntnisse für ne page!
Guck Du mal in die Regeln rein, Spammen ist unerwünscht. Wenn Du keine Tips geben kannst, halte Dich zurück. Wenn Du gelesen hättest wie alt der Thread schon ist, wüsstest Du das es ein alter Hut ist und hättest ihn gar nicht mehr vorgeholt. Trotzdem willkommen im Board und viel Freude. :daumen:
 
L

lems

Gast
Da der Thread wohl ein Sticky ist, hier ein paar nützliche Links:

http://www.schattenbaum.net/css/ # CSS-Einführung
http://www.w3schools.com/ # Eine Menge Tutorials bezüglich HTML, XHTML, CSS usw.
http://jendryschik.de/wsdev/einfuehrung/ # Eine komplette Einführung in XHTML, CSS sowie Webdesign allgemein. Meiner Meinung nach besser und sehr viel aktueller als der HTML/CSS-Teil von Selfhtml.

Die Empfehlungen des W3C (wichtig, wenn man sich wirklich mit Webdesign beschäftigen möchte).
HTML 4.01 W3C Spezifikation
XHTML 1.0 Recommendation
XHTML 1.1 Recommendation
CSS1 Recommendation
CSS2 Specification

Falls man es benötigt (PHP-Tutorials):
http://tut.php-q.net/
http://www.schattenbaum.net/php/

Zu guter Letzt die Tools (da man sich ja nicht mit Notepad quälen möchte ;))
http://www.vim.org/
http://www.gnu.org/software/emacs/emacs.html
http://www.scintilla.org/SciTE.html
Im Endeffekt ist es aber sowieso Geschmackssache.

CSS-Eyecandy/Resourcen:
http://www.positioniseverything.net/
http://glish.com/css/
http://www.meyerweb.com/eric/css/edge/
http://www.csszengarden.com/
http://moronicbajebus.com/playground/cssplay/
http://www.thenoodleincident.com/tutorials/box_lesson/boxes.html
http://www.bluerobot.com/
 
Zuletzt bearbeitet:

tt-fabian

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
84
Jemand hat hier geschrieben das es mit FRontPage ganz einfach geht, dass stimmt auch, aber das ist wirklich nur etwas für den anfang.
Ich würde eigentlich immer sagen das man am Anfang mit der ganz einfachen programmierung anfangen sollte, was soviel heißen soll wie selber mit den befehlen programmieren. Wie jeder weiß:

<html>
<head><title>Meine erste Homepage</title></head>
<body>
text
</body>
</html>

Wenn man das nämlich weiß kann man sich besser in das Programm FrontPage oder welches auch immer.
Dazu findest du Tipps auf der Internetseite: www.drweb.de
Also viel Spaß, kannst ja mal schreiben wofür du dich entschieden hast.
 
Top