I love you Virus!

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
Was kann man dagegen tun??
Ich hab nun leider vbs-Dateien anstatt MP3!
was soll ich tun...ohne diese Datein zu löschen!
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Wieso Mp3`?

Ich verstehe dein Problem nicht so ganz. Den I Love You Virus kannst du mit jedem normalen Viren Programm bekämpfen, doch was haben MP3s damit zu tun? Generell richtet die Virus keinen Schaden an, sondern verschickt sich an alle eMail Adressen in deinem Adress-Buch und belastet so die Mail-Server etwas.
 
U

Unregistered

Gast
re

Bei mir sieht es so aus...
es wurde nichts weiterverschickz...die MP3 Dateien sind beschädigt(Vbs).
Durch das Virusprogramm bekommt man es nciht weg.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Du meinst, die mp3 Dateien wurden umbenannt?
Dann war es nicht der I-L-Y Virus, sondern etwas anderes.

Wenn du also probehalber eine vbs wieder in mp3 zurückbenennst funktioniet sie dann wieder?
 
U

Unregistered

Gast
re

Als Typ steht: Datei VBS...und am Namen kann ich nichts ändern.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Mach mal das .vbs am Ende weg, dass nur noch da steht datei.mp3. Und versuch diese dann mit deinem mp3-player zu wiederzugeben.
 

NoName

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.033
Sind die Dateien ggf. schreibgeschützt (Haken bei "schreibgeschützt" unter Eigenschaften der Datei - durch rechtsklick)?
 

black cat

Newbie
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1
Versuch mal unter Systemsteuerung, Ordneroptionen die Option "Dateinnamenerweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden" zu Deaktivieren (häkchen wegmachen..)
Dann müsstest du die dateiendung von .vbs in .mp3 ändern können
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
U

Unregistered

Gast
re

Ich kann mir nichts entlocken lassen,weil es nichts anderes mehr gibt.
Windows zeigt mir nichts an...die Dateien haben das VBS-Script Logo und wenn man sie anklickt passiert nichts.

Ich hab jetzt einen vbs-killer,der verhindert jetzt erstmal,dass alle neuen Mp3 Dateien zu vbs. werden.
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Du sollst die Dateien auch nicht anklicken, sondern umbenennen!Man kann doch fast jede Datei, mp3's und vbs's sowieso, umbenennen. Es ist doch kein Problem aus einer musik.mp3 eine musik.mpf zu machen.
Genauso kann ich aus einer musik.mp3.vbs eine musik.mp3 machen.
Warum soll nur bei dir das Umbenennen nicht funzen?
Ist der Schreibschutz deaktiviert?
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
Setzt die markierten files einfach mal in den WINAMP oder was weiß ich,welchen Player rein,und schaue nach,ob er sie abspielt.
Tut er dies nicht, Platte schnappen,und bei nem Kumpel einbauen...A-VirusProg nicht vergessen,sonst ist er auch gelich infiziert :(
und dann benennst du sie da einfach um.Scheiß Idee,ich weiß,aber wenn du es nicht anders schaffst........

Scorb
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
Re: re

Original erstellt von Unregistered
Doch im Winamp spielen sie ab.
Daraus schließen wir,dass die Files noch in Ordnung sind.
Das ist ja schon mal jut.
Aber das du sie nicht umbennen kannst,wundert mich.Unter win2k habe ich,trotz Schreibschutz,die Möglichkeit,die Files umzubennennen....
Lass mal einfach ´n Demo von Norton oder Mc:affe: durchlaufen.Da klappt dann ja eventuell was...oder haste schon mit aktuellen probiert....

Oder versuch das ganze mal im Abgesicherten Modus...


Scorb
 
Top