Ich habe Problem mit dem Asus A7M 266 und dem Iomega ZIP drive 100.

U

Unregistered

Gast
Ich habe Problem mit dem Asus A7M 266 und dem Iomega ZIP drive 100.
Das Iomega Zip Drive funktioniert nicht,weder unter DOS, noch unter Win98 oder Win2000.
Beim Kopieren oder löschen reagiert das Laufwerk nicht(unter DOS und Win98 stürzt der rechner ab).
Ich habe das Laufwerk als Master, Slave oder Cable Select ausprobiert. Ein USB-Zip Drive funktioniert.
Es wird vom Bios und vom Betriebssystem richtig erkannt.
Ich habe da Laufwerk in zwei anderen Rechnern ausprobiert(Intel BX und Intel 815 Chipsatz),
in denen es das Zip Drive tadellos funktioniert.
Ich habe neueste USB Filter treiber und AMD AGP Treiber installiert und das neueste Bios geflasht.
 
U

Unregistered

Gast
Do you use an IDE Zip drive and Win2K?

If you do not, please go onto the next question. If you do use an IDE zip drive and use Win2K, download and install the latest 4in1 drivers if you have not already done so. Then download and install the IDE-Busmaster V3.12 below. Then set the Zip-Drive to DMA disabled and PIO-Mode 1 in BIOS. Open the the IDE-Tool provided with Busmaster-Driver and set the Zip-Drive to PIO-Mode 3. Restart your computer and the process is finished. For Iomega Zip drives, a new driver has just been released. Please make sure you update your driver to the latest one.

HTTP Download
FTP Download
IDE-Busmaster V3.12
IDE-Busmaster V3.12

http://www.viaarena.com/?PageID=2
 
Top