Ich suche nen Router oder Routersoftware

arsch2150

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
880
Wie es schon in der ÜberSchrift stehet suche ich nen Router, aber er soll günstig sein (um die 100-300 DM), dsl unterstützen und gute performens aufweisen. Kann auch wie es in der Überschrift steht eine Routersoftware sein. Gleich vorrausetzunge, aber muss auch auf nem 486 funsen und kann auch ein Linux Routersein
 

Peter

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.956
Spontan fällt mir nur http://www.winroute.com/ ein.
Der läuft auch mit Win95a, d.h. ein 486 sollte es verkraften.
 
G

GrafXfraG

Gast
Hi die beste routersoftware die ich kenne ist fli4l.
Ist nen komplettes linux on a disk mit router und firewall....
funzt gut ab nem 486 mit 16 mb ram und ist denke ich so locker fuer dein budget geeignet.
Brauchst nur prozessor gehäuse disklaufwerk und 2 netzwerk- / bzw eine netzwerk und
eine isdn-karte....wenne noch nen ftp machen willst natürlich auch ne festpladde,
aber sicherer ists von der diskette (schreibschutz rein fettich) ;)

Nun gut die seite wo du alles findest ist:

http://www.fli4l.de/

bei mir und ein paar kollegen funzt es wunderbar!
Also viel spass

*GrafXfraG*
 

arsch2150

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
880
Wie sieht es den mit der Performens der beiden Router aus, kann man mit denen vernünftig Spielen?
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
.....Morgen werd ich mein Fli4l System anschmeissen.

Das beste ist die ausführliche und gute Anleitung auf der hompage.....
Zudem ein guter support......und dat alles für umsonst...

Wenn er halbwegs läuft bin ich absolut zufrieden....
 

GrafXfraG

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
62
Ja zocken und performance...no problem :D ...... ganz leicht hoehere pings....allerdings fällt das wirklich nicht ins gewicht.... mann kann mit 4 leuten locker im netz zocken....viel mehr erlaubt dsl oder isdn ehh nich....dannach werden die pings mies......

*GrafXfraG*
 

QLink

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
659
Ich kann dir nur wärmstens SYGATE als Routersoftware empfehlen. Ist einfach genial das Ding und steckt alle anderen in die Tasche. Soll angeblich sogar schon eine neue Version geben, bei der man nicht mal eine Client Installation machen muss.
 
U

Unregistered

Gast
Hardware-Router

sowas iss sogar erschwinglich!!!

meinereiner selbst hat nen hardware-dsl router, netgear rt311, mit externem 10MBps Port, intern 10/100MBps.....
er ist in einem test der ct in diesem jahr sehr gut weggekommen!!!
die features:
Management interface (db9) via hyperterminal oder anderer terminalemulation konfigurierbar
web-interface, welches mit der aktuellen firmware sogar recht umfassend ist
sehr umfangreiche firewall-funktionalität mit der sich so ziemlich alles anstellen läßt, portmapping, NAT Konfiguration, etc.

das gerät hat noch nen größeren bruder, oder für die feministinen unter euch, ne große schwester ;)
diese(r) heißt rt314 und bietet die gleiche funktionen des rt311 + eines zusätzlichen 4-Port 10/100 MBps-Switches, einfach ideal wenn man mal eben das heimnetz ans dsl bringen will.....

habe mit beiden geräten bisher nur gute erfahrungen gemacht, in die konfiguration des routers muss man ein wenig zeit investieren, allerdings ist schon fast alles mit einschalten des routers, eintragen der zugangsdaten und der konfig. des dahinter befindlichen netzes möglich.
der router erlaubt sogar einträge einer wildcard um damit einen web- oder ftp-server zu betreiben (dns-server im internet)

der preis für den rt311 liegt irgendwo bei 300,- DM, der rt314 schlägt mit ca. 380,- bis 420,- DM zu buche.....

man bedenke aber was mit diesem hardware-router alles möglich ist, zumal er keine lästigen lüftergeräusche von sich gibt und sehr klaglos seinen dienst verrichtet, außerdem ist er höllisch schnell!!!



also viel spass damit
cu
 
Top