ICQ unter WinXP

Xardas

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
375
Ich habe mal im chip-online forum gelesen das win xp rc1 (was ich übermorgen per post bekomme) miut icq nicht zurecht kommt. das wäre für mich sehr schade, wenn es war währe da ich es jeden tag nutze. nun meine frage an die rc1 besitzer geht bei euch icq und wenn ja welche version habt ihr?
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Bei meinem Freund geht nicht - das stimmt also.
Der hat 2000 und 2001 probiert, aber Setup bricht mit einem Fehler ab.
 

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
Bei einen Bekannten gibt es bei der isntallation von ICQ2000b keine Probleme, aber es gibt da schon kleinere Fehler
 

Snoopy2001

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
116
bei mir läufts ast rein ohne irgend welche fehler
hab die Build keine ahnung wie man des rausbekommt
 

Xardas

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
375
naja ich hoffe es läuft mit ner aktuellen version soviel also zu einer wahnwitzigen hard und softwareunterstützung von win xp :D
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Original erstellt von Martin Schultze
naja ich hoffe es läuft mit ner aktuellen version soviel also zu einer wahnwitzigen hard und softwareunterstützung von win xp :D
Die aktuelle Version ist die 2001a, eben eine alpha Version. Was soll WinXP da denn unterstützen? Die macht erheblich Probleme mit der RC1. ältere Versionen (also auch vor 2000b) sollen aber problemlos laufen.
 
U

Unregistered

Gast
ICQ 2000b (Beta 4.63) läuft auf RC1 ohne Schwierigkeiten. Wie es mit anderen Versionen ist, weiß ich nicht
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Keine Probleme

Also ICQ2001a Alpher, oder ICQ2000b machen mit Windows XP Pre RC1, RC1 und Post RC1 keinerlei Probleme. Also einer Installation steht wahrlich nichts im Wege.
 
N

NaturalSound

Gast
Also ich hab bei mir auch keine Probleme mit ICQ unter WinXP...:cool_alt:
 

Xardas

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
375
eigentlich gehört das in nen neue topic aber da ich euer schönes board ned mit meinem win xp fragen zuspamen will frage ich mal hier.

Kann man in der HOME EDITION auch Administrator, Nutzer und eingeschränkter Nutzer festlegen wie in der prof edition. Und wenn ja kann man das unter fat32 auch. Ich muss nämlich meinen bruder an der kurzen leine halten, was den pc angeht :D
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Ja geht

Original erstellt von Martin Schultze
Kann man in der HOME EDITION auch Administrator, Nutzer und eingeschränkter Nutzer festlegen wie in der prof edition. Und wenn ja kann man das unter fat32 auch. Ich muss nämlich meinen bruder an der kurzen leine halten, was den pc angeht :D
Du kannst auch in der Home Edition verschiedene Userklassen erstellen, doch mit FAT32 sollte es dir nicht möglich sein, den Zugiff auf bestimmte Verzeichnisse je nach user zu unterbinden. Also die Home Edition geht mehr als nur Administratoren, wäre ja auch schlimm wenns anders wäre.
 

Xardas

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
375
Man konnte es ordern und zwar vor eingier zeit is aber jetzt vergriffen. Es kam 25 DM! Aber wie gesagt wollte es M$ schon mitte Juli ausliefern dann kam ne mail das es zwischen 25-27 kommt und nu haben wir den 30 und nix is da. War ja auch nicht anders zu erwarten :mad:

Jetzt fällt mir noch ein das RC2 ja auch schon raus ist und ich habe irgendwo gelesen das man das updaten kann von RC1 zu RC2. Weiß da jemand was drüber, den das gesamte RC2 neuzuziehen erscheint mir doch etwas zu langatmig mit meinem "Noch Modemanschluss". Wieviel MB sind das in etwa?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sniper

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.659
Also bei mir lief das deutsche ICQ mit der US-RC1 vom Feinsten :D
 
Top