IDE Controller eingebaut, jetzt Bootet er nicht mehr

fLuChTzW3rG

Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Hi,

ich habe heute meinen IDE Controller eingebaut, ist von ST Lab, wenn das wer kennt! Wenn ich meine eine Platte daran anschließe, dann bootet mein Rechner nicht mehr! Muss ich noch irgent etwas einstellen?

PriMaster Platte Windows
PriSlave Platte

SecMaster Brenner
SecSlave DVD

Was muss ich jetzt machen, das alles läuft?

gr33tz and Thx Groggy
 
G

Green Mamba

Gast
du hast also auch gleich alle laufwerke an den controller angeschlossen? du musst zuerst sicherstellen dass der controller auch atapi-geräte wie deine cd-laufwerke verwalten kann, das kann nicht jeder.
dann solltest du im mainboard-bios in der boot-reihenfolge scsi einstellen.
im controller-bios (falls vorhanden) solltest du dann die entsprechende platte auf boot stellen. dann sollte es klappen.
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Ich habe nur meine Musikplatte dran!! Windows und der rest ist am mobo!!

Groggy
 
G

Green Mamba

Gast
auf die jumperung geachtet? welche meldung kommt im bios? im bios die bootreihenfolge angepasst?
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Den Jumper habe ich auf Slave! Und im BIOS kommt keine Meldung! Ich habe eingestellt er soll ganz normal von der Windowplatte booten!

Groggy
 
G

Green Mamba

Gast
wie jetzt? ich brauch mal ein paar mehr infos. welche laufwerke sind wo und als was angeschlossen, und wie sieht deine boot-reihenfolge im bios aus? welche laufwerke sind wie gejumpert?
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Also:

Primary Master Platte Windows(Jumper Master)
Primary Slave Platte(Jumper Slave)
Secundary Master Brenner(Jumper Master)
Secundary Slave DVD(Jumper Slave)

sind alle am Mobo angeschlossen

Die Platte am Controller habe ich auf Slave gestellt!

Im Bios habe ich im Bootmenü unter Firstboot die Platte mit Windows angegeben!!

Groggy
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Kontroller im Slot richtig drin, richtige Kabel an der Platte? Warum Platte nicht auf Master gejumpert? Treiber zuerst für das System installiert, bevor Du die Karte eingebaut hast? Gibt es auf der Karte evtl einen Jumper, der den Onbord Controller ausschaltet? Wenn er die gleiche Adresse benutzt, wie der interne IDE Controller, kannst Du nur einen von beiden benutzen, der andere wird deaktiviert? Werden die Platten im Bios noch angezeigt?
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Controller ist richtig drin, wenn ich beim Booten F3 drücke, wird die Platte auch erkannt! Spielt es eine ROlle ob ich sie auf Master oder Slave habe?? Gibt keine Jumper auf dem Controller und ich habe den Controller eingebaut und beim nächsten Start installiert!

Groggy
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Infos zum Controller, mußt Du da evtl erst ein Array erstellen, wenn es sich um einen Raid/Ata133 Controller handelt? Welches Modell ist das denn?
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Also, is ne PCI ATA 133 IDE Card. Wie gesagt, von ST Lab A-142 Sil 0680!

Groggy

ps: nubfrage was ist array
 

Lextor

Ensign
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
220
als wenn da nur einen hdd dran is,kommt die an den 3.IDE als master.haste den treiber für die kiste installiert?evtl. mal auf der hp vom hersteller nach updates gesucht?
ich habe einen promise dran mit 3 hdds (2xmaster-1x slave ) und meine "C" am normalen 1.IDE! ich boote im BIos von Hdd-0!
is den der controller im gerätemanager vorhanden?

erst die karte rein-erkennen und insten-dann neustart und die hdd ran.
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Also ohne Raidunterstützung?
Ein Array wird benötigt wenn man einen Raidcontroller hat, damit verwaltet dieser die Platte. Kannst Du in das Bios des Controllers kommen und wird dort auch die Platte angezeigt?
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Ins Bios der Karte komme und die Platte wird auch angezeigt, und dann kann ich mit den Ftasten ein paar sachen Ausprobieren!! Wird auch alles im Gerätermanager erkannt!

Groggy
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
61.596
Soll ich mir nun extra eine Karte kaufen, um zu wissen welche Sachen Du da probieren kannst, wie wäre es wenn Du die Infos schreibst und uns nicht im Dunkeln tappen lässt. Meine Glaskugel habe ich in Rente geschickt. Wenn Du nun alles Gerätemanager sehen kannst, was hast Du dann noch für ein Problem? Partitioniere die Platte, Formatiere sie und Du hast Zugriff darauf. Du hast doch geschrieben, der Rechner startet nicht, wenn da eine Platte angeschlossen wird.
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Sorry das ich so ein noob bin!

Habe es jetzt hinbekommen, habe ein paar varianten ausprobiert und es hat geklappt! Habe aber noch zwei fragen! Vielen Dank für eure Hilfe!!!

Groggy
 

fLuChTzW3rG

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.060
Sorry, vergessen!


Die Platte wird erst beim zweiten mal Neustartne erkannt, kann ich da was gegen machen?
Und die zweite hat sich erledigt! Hat keiner ne Idee??!!

gr33tz Groggy
 
Zuletzt bearbeitet:
Top