IDE-RAID Problem

chjm

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
82
Hab mir für mein MSI K7T-Turbo zwei 40 GB WD 7200 rpm Platten gekauft und wollte mir W2k installieren nur leider schaff ich es nicht :-)

In dem RAID Setup hab ich den Stripeset definiert und unter fdisk kennt er auch ohne Probleme das Stripset als 76 GB Platte nur wenn ich W2k Setup ausführe nicht.

Hab natürlich mit F6 die Treiber für den Raid Kontroller installiert die nimmt er auch ohne Probleme nur seh ich trotzdem keine Platte.

Kann mir vielleicht irgendjemand sagen was ich falsch mache bzw was ich machen muss das Ganze funktioniert, wär ja sinnlos wenn ich jetzt mein W2k auf der 15 GB IDE Platte installier und dann ein sauschnelles 76 GB RAID habe zb. für MP3´s und so :-)

danke
 

Sergy

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.524
Hi.
Wilkommen im Club.
Hatte auch die gleichen Probleme.
Hab den Treiber von Promise Seite geholt.
Alles auf Diskette entpackt und :confused_alt: es funtzte.
Also hol neu Treiber.
Ich weiss jetzt nicht welche Controller Du haben musst, aber
kannst versuchen.
 

chjm

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
82
raid problem 2

hab den treiber von promise geholt -geht leider troztdem nicht :-(

hab vergesse zu sagen:
hab promise fasttrack 100 lite on board

vielleicht funktionierts wegen dem lite nicht :-)

nun ich tu mal den scsi controller raus vielleicht gehts dann

auf der promise seite gibts keinen eigenen treiber für den lite und den neuersten treiber von der msi homepage hab ich mir auch schon geholt, bring aber auch nichts.

wenn nicht anders geht tu ich das w2k auf die 15 gb hdd und den rest programme - spiele usw auf den stripeset
 

chjm

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
82
Problem gelöst

@Sergy
Danke für dein Hilfe!

Es lag wirklich an den Treibern, jedoch funktionierte es weder mit den Original Treibern noch mit den neuersten von der MSI Deutschland Homepage, aber es ging mit den Treiber von der MSI USA Seite.

Hab eh nur 4 Stunden damit verschwendet einen Fehler zu suchen wo es keinen gab ;-(

Na ja was solls, jetzt funktionierts :-)
 
Top