Installation GF 4200Ti bereitet Probleme

Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
202
Ich wollte die aktuellen Treiber installieren, es passiert aber nichts. Ich habe dann mal den Hardware Assistent benutzt dann kam diese Meldung

"Dieses Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind. (Code 19)"

Was heisst das?

Zur Info habe mein altes KT400 Board ausgetauscht!

Danke für eure Hilfe
 

Schüffl

Lt. Commander
Dabei seit
März 2004
Beiträge
1.877
sind die chipsatz-Treiber richtig drauf? (bzw. der AGP-Port Treiber)
Oder hast du ne Onboard-Grafikkarte aufm Board integriert? (Iiiihhh! :D )

MfG
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.349
Achte darauf, daß sich der IRQ der Grafikkarte nicht mit einer anderen Hardware teil.

Treiber vollständig deinstallieren.
Über Systemsteuerung Hardware.
Wenn du dir hier noch versteckte Geräte anzeigen läßt bekommt man eventuell noch andere "Treiberreste" angezeigt.
Standard VGA-Treiber installieren. Schauen ob alles in Ordnung ist.
VIA Chipsatz
Dann den nVidia installieren.

Und wie Schüffl schreibt, wenn vorhanden Onboard deaktivieren
 

macbig2k1

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2002
Beiträge
121
Hallo,

du hast also dein Mainboard getauscht, hast du auch windoof neu Installiert?
Denn das ist immer zu empfehlen, ich hatte selber mal probs gehabt
-> Mainboard getauscht -> windoof drauf gelassen -> windoof hat nicht mehr richtig gestartet
-> windoof neu aufgespielt -> keine Probleme

Ich hoffe das diese allg. Aussage dir helfen kann.
 
Zuletzt bearbeitet: (schei* Rechtschreibung)

HiBeDiHöScHtLeR

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2002
Beiträge
202
Also ich habe WinXP Neuinstalliert und jetzt läuft alles wieder wie es sollte ;-)

THX
 

macbig2k1

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2002
Beiträge
121
Freut mich wenn ich helfen konnte.
 
Top