News Intel: 200 Mio. Dollar fürs Digital Home

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Intel stellte heute Pläne vor, 200 Millionen Dollar in Unternehmen zu investieren, die innovative Hard- und Softwaretechnologien für das "Digitale Zuhause" (Digital Home) entwickeln. Der "Intel Digital Home Fund" soll die Nutzung digitaler Inhalte auf unterschiedlichen Geräten "zu Hause" für jedermann zu ermöglichen.

Zur News: Intel: 200 Mio. Dollar fürs Digital Home
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
"Immer mehr Menschen möchten ihre Inhalte zu jeder Zeit, an jedem Ort und auf jedem Gerät nutzen können", sagte Louis Burns

jaja, der Glaube kann Berge versetzten, das Marketing auch ...
 

CapFuture

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.332
Ein Traum für Politiker: Jeden Menschen mit Aussagen ohne Inhalt zu jeder Zeit, an jedem Ort und auf jedem Gerät nerven :D
 

Bandit35

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
45
Aber nur, wer sich per TCPA, NGSCB und DRM anmeldet.......

Schöne neue (sichere) Welt......

(hoffe nur das niemand seinen Schlüssel verliert)
 
Top