News Intel Grantsdale soll i915 heißen

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Die Codenamen der nächsten Intel-Chipsätze schwirren schon seit längerem durchs Web: Der Grantsdale wird in verschiedenen Versionen die aktuelle Mainstream-Chipsatzfamilie i865 (Springdale) ablösen. Der Nachfolger des i875P (Canterwood) wird, wie ebenfalls schon bekannt, der Alderwood werden.

Zur News: Intel Grantsdale soll i915 heißen
 

tom77

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.590
Was ich noch immer nicht mitbekommen habe ist, sind die neuen Chipsätze für den Sockel 478 oder für den neuen Sockel 775? Oder für beide?

Ich bin mal auf die Benchmarks von den Chipsätzen mit dem neuen Prescott gespannt. Wenn man da einen richtigen Leistungsschub merken wird, werde ich warscheinlich zu Intel zurückkehren.
 

phs

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
468
Rein von der Theorie sollten diese Chipsätze ja schon etwas bringen. PCI-Express, S-ATA, neuer Sound-Chip. Ich denke diese Chipsätze sind für den neuen Sockel, denn der Prescott wird ja am Anfang auf dem alten Sockel und somit auch auf den alten Chipsätzen kommen. Dann würde es ja keinen Sinn machen, dass die neuen Chipsätze auf den alten Sockeln aufbauen, oder?
 

tom77

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.590
Da hast Du recht. Von der Seite habe ich das noch garnicht gesehen. :rolleyes:
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.480
Und was ist mit DDR2 , der ist ja noch garnicht richtig im Handel ?

Die normalen Intel Mainboards mit i915P, i915G könnten mir gefallen !

(Aber wozu den die so stark abgespeckten i915GV und i915GL)


frankkl
 
Zuletzt bearbeitet:

De4thFloor

Banned
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
1.566
Die abgespekten Chipsätze lassen sich vielleicht wieder Springdale-mäßig freischalten und leisten dann mehr als der bessere Chipsatz :D
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.480
"Die abgespekten Chipsätze lassen sich vielleicht wieder Springdale-mäßig freischalten"

Was wieso,
wo kein PCI Express ist (i915GV/GL) läst der sich auch nicht freischalten !

frankkl
 
H

hrafnagaldr

Gast
er meinte wohl das neue PAT, die abgespeckten gibts auch mit DDR2 und pci express
 

frankkl

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
5.480
Nein,
die abgespeckten Intel Chipsätze sind doch der i915GV und 915GL !

Und kommen bis März noch die passenden PCI-Express Grafikkarten
und DDR 2 Arbeitsspeicher im Handel ?


frankkl
 
Zuletzt bearbeitet:
Top