Internet am Zwitrechner über Netzwerk

nicotobias

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
8
Hi Leute
Wie kann ich beide Rechner einstellen so das Ich von mein Zweit-Rechner auf das Intenet zugreifen kann, ich habe in beiden Rechnern eine Netzwerkkarte drin.
Der erste Rechner hat ein Externernes Modem (Elsa Microlink 56k Fun)



NICO
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
Dafür brauchst du einen router.
Wenn du noch einen alten Rechner hast(ab dx66), kannst du das Teil als Router benutzen.

Auf http://www.fli4l.de/ gibt es die Software für umsonst und eine ausführliche Dokumentation.
 
U

Unregistered

Gast
bin auch so´n newbie ;-)

du kannst das auch via internet connection sharing realisieren (ab windows 98se inklusive)

ics muss meist nachträglich über die win-cd installiert werden. bei dem zweitrechner trägtst du dann beim tcp/ip protokoll unter "Gateway" die lokale ip des erstrechners ein, das gleiche wiederholst du bei "dns" und trägst dort unter host den lokalen pc-namen im netz ein. bedingung: feste ip-vergabe für beide rechner, zb.:

erstrechner (modem): 192.168.0.1 subnet: 255.255.255.0
zweitrechner: 192.168.0.2 subnet : 255.255.255.0

unter tcp/ip:

gateway: 192.168.0.1
dns: 192.168.0.1 host: name vom zweitrechner
domäne: Arbeitsgruppenname von beiden rechnern
(z.b.workgroup)


das ganze funzt sauber und geht schnell, auch multiplayer-games über beide pc sind drin. e-mails schwieriger ;-)

kannst auch wingate nehmen, war mir aber alles zu instabil - werde jetzt alles über einen hardwarerouter machen.


bei fragen: spy@xxd-clan.de
 
Top