Internet Verbindungs Freigabe!!!!

Z

zAD

Gast
hi
da wir 2pcs zuhause haben möchten wir doc auch gerne mit beiden ins internet und so
kommt es das ich ein heimnetzwerk errichtet hatte und über JanaServer ins inet ging.
Eines tages aber will JanaServer nicht mehr und so kann der client pc auch nicht ins inet.
Ich dachte so das würde schon wieder funzen doch dem ist bis heute nicht so. so kam es
das ich doch einfach das tolle InternetVerbindungsFreigabe von Microsoft nutzen wolte.

Jetzt der wichtige teil:

WIE GEHT DAS

Ein Netwerk haben wir schon, auf dem Client Win98 und auf dem Server WinXP.
Ich bin auf "Verbindung mit dem inet herstellen" gegangen (ClientPC) und wählte
in über LAN ins inet einwählen und es ging alles gut bis:
Suche nach externen Modem(wo er naturlich keins findet) und nur zur Auswahl
parralleles LAN und serielles LAN war (ich bin einer der wenigen die sowas nicht nutzen
sondern eine Netzwerkkarte haben).

Wie geht das nun richtig?


P.S: alls ich das alles auf dem ServerPC eingestellt hatte ging das trotzdem net
(macht der ja bei xp eigentlich automatisch mit der Internet Verbindungs Freigabe
wenn man LAN eirichtet).

P.S.S. mit dem einwählen über Gateway und so hatte ich schon eingestellt(muss man ja auch für JanaSever)



thx zAD
 
Z

zAD

Gast
hmm
oder weiß vielleicht jemand wie man nat32 konfigurieren muss?

net32 gibt immer fehler aus: invalid ifn 0

oder kennt jemand ein anderes gutes tool füe so etwas


zAD
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top