News IP-Beschallungssystem mit MP3-Kompatibilität

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.192

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
Wäre spitze wenn man die dahinter steckende Software-Technik auch für Internetgespräche und andere Anwendungen nutzen könnte. Aber das sind wohl nur leere Hoffnungen.
 

phyre

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
402
Lokalisierungstechniken? das macht mir irgendwie angst,... ich will nicht von Lautsprecheransagen verfolgt werden und auch sonst nicht, dass irgendwie meine anwesenheit an einem bestimmten punkt, zu einer bestimmten zeit automatisch erkannt (und gelogged) werden kann... ich meine das ist nicht ganz im einklang mit der privatsphäre etc.

ansonsten kann ich nur hoffen, dass die das gleich auf IPv6 ausgelegt haben, wenn in zukunft jeder bahnhofslautsprecher dieser welt seine eigene IP haben wird ;) (darum brauchen wir also 2^128 IP adressen :D)

phyre
 
Top