Irq-Belegung

U

Unregistered

Gast
Hi all

Ich hab folgendes Problem unter windows 2000 prof. . auf Irq 7 sind 4 geräte eingerichtet. ich würde das gerne ändern weil genügend andere Irqs frei sind.


Wie macht man das nachträglich?


Über eine hilfreiche antwort würde ich mich sehr freuen.


Gruß

Amiga
 

MagicSword

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
111
Das geht bei win 2000 nachträglich nicht sehr gut und es wird davon auch abgeraten (von Seiten Microsoft uvm.). Du mußt im Gerätemanager deinen Computer von ACPI-PC auf Standart-pc ändern. Dannach kannst du die irq's wieder von Hand ändern.
Besser wäre da eine Neuinstallation. Am Anfang der inst, wenn da etwas mit F6 drücken für ... steht, F5 drücken und dann Standart-Pc auswählen. Dabei sollte nichts schiefgehen.
Ich an deiner Stelle würde es aber nur machen wenn du mit der jezigen inst probleme hast. Meiner Meinung nach bringt es keine Geschwindigkeitsvorteile sondern nur noch mehr Ärger (war zumindestens bei mir so). Außerdem mußt du den rechner wieder manuell aus schalten und ich habe gelesen das der Rechner im Standart modus mehr Strom verbraucht (wie auch immer).
Also never touch a running system !
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Bitte benutze die ausgezeichnete Suchfunktion des Boards, und bitte lies dir vor dem Posten unsere Regeln durch.
Danke für dein Verständnis.
 
U

Unregistered

Gast
irq Belegung

Ist sehr schade das es sich nachträglich nur schwer ändern läßt.
Warum übernimmt windows nicht einfach die einstellungen vom Bios. das wäre das einfachste.

Windows 2000 ist bisher das stabilste was ich bisher gesehn habe aus der windowsfamilie. Hatte noch kein bluescreen gehabt bisher :-))))


Ist es möglich mit dem NTFS Format noch nachträglich windows 98 aufzuspielen. es gibt da doch ein paar spiele die nicht unter windows 2000 laufen. Am besten wäre es bei start sich das gewünschte Betriebssystem auswählen zu können.

Über eine hilfreiche Antwort würde ich mich sehr freuen.


Gruß

Amiga
 

MagicSword

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
111
Win 98 kannst du nicht auf eine NTFS partition bringen. Du muß (z.B. mit Partition Magic) die NTFS Partition verkleinern und eine neue FAT32 Partition daraus machen. Dann solltest du Win 98 darauf installieren können.
 
Top