is der T-Bred 2700+ unlocked?

Crunkmaster

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.867
Yo Leutz,

Ich wollt in den nächsten Tagen bei meinem Freund seinen T-Bred 2700er "n bissel" overclocken, da ich aber voll oft höre, dass man erst die L2-Brücken verbinden muss usw. wollte ich doch nochmal nachfragen.
Also die fFertigungswoche war 2003/04, also auf jeden Fall unter 40. Heißt das jetzt, das man einfach lostakten kann, FSB/Multiplikator verändern, usw. oder muss ich dazu doch noch irgendwelche Brücken verbinden?

Ich kenn mich mit AMD's übertakten (noch!) nicht so aus, aber verändert sich der FSB auch, wenn ich den RAM von 166 auf 200Mhz erhöhe (konnts noch nich ausprobieren, erst am Di)? Is n Corsair PC400er, 512MB.
Ansonsten, was bringt mehr, den Multi in Zusammenhang mit dem FSB erhöhen, nur den Multi, etc.?
Ich weis, das wurde schon 1000x mal besprochen, aber ich will des bitte nur in einem kurzen Satz erklärt haben, was besser is/was mehr bringt, also nur Multi, Multi+FSB,RAM+ = FSB+, das wars schon.

Thx,

G@nG$t4 #1
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.959
aaaalso das ist so:

cpu-takt=fsb*multiplikator

es bringt also am meisten den multi und den fsb zu verstellen.
dazu muus man folgendes sagen: die meisten boards laufen am besten wenn man den fsb synchron mit dem ram-takt betreibt (man kann sie auch mit teiler laufen lassen, z.b. 3/4 oder so, ist aber wie gesagt net so gut).
das bedeutet also dass eine erhöhung des fsb auch eine erhöhung des speichertaktes mit sich bringt -->ram wird schneller.
also bringt im endeffekt fsb erhöhen mehr als multi.
man geht also am besten so vor:
fsb auf soviel wie möglich, also bei amd 200mhz stellen. dabei nicht vergessen den multi so runterzustellen dass der przi wieder auf normaltakt oder n stück drunter läuft. dann wird erstmal getestet ob board und ram den hohen fsb mitmachen (mit prime95 und memtest86 testen).
dann wird der multi schrittweise erhöht bis das system instabil wird. dann eine stufe zurück und, herzlichen glückwunsch, du hast das maximum erreicht.

WICHTIG!!!
immer die temperaturen im auge behalten, die cpu sollte unter last nicht heißer als meinentwegen 55°c sein (das ist meine persnliche grenze, wenn du den prozi in nem halben jahr sowieso wieder verscheuern willst kannste mit entsprechendem risiko auch 60°c in kauf nehmen)

das ganze gilt übrigens ohne einschränkungen für intel-systeme, nur dass man da den multi soweit ich weiß nicht verändern kann und sich somit per fsb an die grenze tasten muss.

so, und nun zu deinem t-brett:
wenn du den multi nicht verändern kannst, merkst du es, sobald du es versuchst.
mein board verweiger dann den dienst bis ich einen cmos-reset mache.

viel erfolg

edit:
natürlich war da wieder jemand schneller ;)
 

Crunkmaster

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.867
Thx Godlike!
Ich hab ja gesagt, ich wollte nur ne kurze und einfache Zusammenfassung, AMGodlike hat das perfekt hinbekommen, ohne irgendwelche Bemerkungen etc.
Ich mach des schon alles selber, ich wollte bloß kurz wissen, was denn so Sache is mit FSB usw. dafür will ich keine 10 Threads durchlesen.
Also, hat sich erledigt, hat mir viel geholfen, hab z. B. nich gewusst, dass man den Teiler anfangs runtersetzen soll wenn man den FSB erhöht, nunja.

Edit: Falls der locked is, muss man dann auch die L2-Brücke(n) verbinden wie bei den anderen AMDs, oda was muss man dann anstellen, um den Multi verändern zu können?

Cya,

G@nG$t4 #1
 
Zuletzt bearbeitet:

HUGGIE

Ensign
Dabei seit
März 2001
Beiträge
181
Ähhh, mal ne ganz simple Frage! Bist du dir sicher, daß es ein 2700er T-Bred ist?
Wenn ich mich nicht irre, gibt's den gar nicht! Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
 

Crunkmaster

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
1.867
Hier mal nur 1 Beweis

Wieso solls den denn nich geben, der hat ihn doch vor sich, ich hab ihn auf seinen Wunsch bestellt ;)
gib mal Athlon 2700+ z.B. bei Geizhals.at ein, da findste genug T-Breds.
Nochmal zu meiner Frage, falls der locked is, was muss ich anstellen, damit er's nichmehr is, FALLS er locked is?
(konnts noch nich ausprobieren da ich grad in school bin)
 
Zuletzt bearbeitet:

olly3052

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14.103
@HUGGIE,

den gibt es wirklich. Siehe Anhang.
Ja er ist unlocked. Im Anhang läuft er unübertaktet.

Gruß

olly3052
 

Anhänge

Z!z0u

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
17
@olly

also ich hab es geschafft meinen T-Bred nur auf 2,4 Ghz hochzutakten,anscheinend ist er gar net unlocked?! odda was hab ich was falsch gemacht ?????
wie hast du es denn gemacht???
 

olly3052

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2001
Beiträge
14.103
ähhm, wenn Du ihn auf realen 2,4 GHz mit Luftkühlung getaktet hast, dann mal Hut ab!

Bei mir war bei 2,3 GHz Schluß (siehe Sig).

Gruß

olly3052
 

Z!z0u

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
17
wie hast du es denn geschafft den hochzutakten ??

hast du vieleicht ICQ ?? wenn ja kannst mia plz deine addy geben,hab noch viele fragen !!!
 
Top