News Japaner zeigen 3,2 Megapixel-Kamerahandy

Tobi

Vater v2.0
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
2.861
Der japanische Telekom-Konzern KDDI stößt mit einem Kamerahandy in neue Pixel-Dimensionen vor. Das Unternehmen hat unter dem Namen A5406CA ein Handset vorgestellt, das über eine eingebaute 3.2-Megapixel-Kamera verfügt und damit nach Unternehmensangaben das weltweit erste seiner Art ist.

Zur News: Japaner zeigen 3,2 Megapixel-Kamerahandy
 

RonnySteele

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
1.879
3.2mp, aber nur 'ne klitzekleine lichtschwache Mini-Optik und nur Digitalzoom. Ist
also mal wieder so'n Megapixel-Marketingteil. Bei den PCs sind's die 'echten MHz',
bei den Kameras sind's die Megapixel. Wer auf sowas immernoch reinfällt, der
gehört solange verhauen bis er's gelernt hat.
:stock:
Abgesehen davon.... Stereo-Surround-Sound hat das Teil? Stereo-Surround auf'm
Handy? Da sind dann also statt einem Mini-Tweeter zwei verbaut, in 'nem Abstand
von was, 3cm? Muß ja'n tolles Stereo-Surround-Erlebnis sein...
:lol:

-Ronny
 
Zuletzt bearbeitet:

Kyce

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
235
Ich glaub beim letzten Satz fehlt noch was :D
"Bereits im Vorjahr hatte der japanische Elektronik."
 

keybreaker

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6
Also ich finde die idee handy und kamera in einem gerät zu verbauen ja eigentlich nciht schlecht, aber erstens treibt das den preis maßlosin die höhe und 2 wird die qualität nicht stimmen .... und sound auffem handy halte ich für schwachsinn ...
 

Darkone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
420
Naja das is die Normale Entwicklung, aber dass das nu schon so früh erscheint.
Naja für mich isn Handy da um "immer erreichbar zu sein" aber eher "um immer jeden zu erreichen", deswegen is auch ne MMC Karte und n Mp3 Player drin. :freak: :watt:

Aber ne Kamera is echt unnütz in den Teilen...(wenn dann richtig) obwohl man die Teile ja schon geschenkt bekommt(zum Vertrag).
 

Throx

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
1.481
*sehen will*
3.2 Megapixel würde sich ja schon seeehr stark absetzen...
 

blitzcom

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
88
sehr geil... dineg die die welt nun wirklich nicht braucht. vielleicht sollte mal ein findiger tüftler auf die idee kommen, eine digitalkamera mit handy funktionen auszurüsten...
 

Jujjine

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
562
Auch wenn die jetzigen Modelle eine noch relativ schlecte Bildqualität liefern, andert das nichts an dem guten Ansatz. Die Technik wird immer besser und kleiner (siehe Sony Cybershoot DSC-T1 http://www.geizhals.at/deutschland/a71432.html ). In zwei bis drei Jahren wird die Bildqualität der Handy-Kameras viel besser sein. In fünf Jahren wird man dann nur noch ein Gerät für Handy, Digicam, Radio und TV haben und keiner wird dem heutigen Gerätewahn hinterher trauern.
 

savant

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
6
ich will in 5 jahren nicht in meinem wohnzimmer sitzen und auf einen handy-bildschirm glotzen
 

Morgoth

Captain
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
3.889
@Jujjine:

nein, wird sie nicht. Die Physik setzt da ganz natürliche Grenzen. In so ein kleines Handygehäuse - und dabei wird es ja nun bleiben, die Zeit der tragbaren Telefonzellen ist vorbei - geht eben nur eine beschränkt taugliche Optik hinein.

Kein optischer Zoom, nur digitaler. Und das bei kleiner Brennweite. Heißt, man bekommt ein Riesenbild, und wenn man ein Detail heranzoomen will, wird krickelig.

Plastiklinsen um Gewicht und Kosten zu sparen. Sorgen für starke Farbverfälschungen und sogar geometrische Verzerrungen, weil nicht exakt genug gefertigt.

Für Kiddies mag das ausreichen, aber ernsthaft damit Bilder schießen ist nicht.

Naja, hauptsache, viele Megapixel.

Gruß
Morgoth
 

Nelson

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2003
Beiträge
270
3.2MP ist für son ein teil echt übertrieben! die sollen ertaml zu shen, dass sie eine gute bildqualität bei 1MP Handys erreichen
 
O

onlyJR

Gast
Wiedermal ne Sache die die Welt nicht braucht. Ich hatte gehofft, das diese Kameradinger blos sehr kurzlebig werden als das damals anfing. Jetzt bauen die so eine sinnlose Kamera überall dran und alssen es sich teuer bezahlen. Man muß ja schon fast suchen wenn man ein Handy ohne Cam haben will. Wirklich zu gebrauchen ist das doch sowiso nicht. Ich fänd einen Flaschenöffner und ein Feuerzeug im Handy viel praktischer. Aber auf mich hört ja keiner ... :-)
 

Project-X

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.947
Warum jammert Ihr alles so? ist doch egal ob es 3.2MP oder 1MP ist. Das wäre jetzt das gleiche wenn z.B Intel mit eine 20Ghz Pentium 5+ herausbringt. Und dann kommen wieder so blöde Kommentare wie "Wer braucht das schon? Total übertrieben", "Zu Teuer", "blablabla" u.s.w.
Freut euch lieber über denn Technischen Fortschritt!
Mein Bruder hat sich neulich den Cybershot T1 geholt, ich finde das sein bidlqualität super ist!
Mein Kumpel hat sich den Sharp GX20 geholt. Hat zwar nur eine 640 x 480 Auflösung, aber seine Qualität ist OHO! Echt Super Bildschirm und Bidlqualität! Wie in Real!
Also, wenn die jetzt einen 3.2MP Kamera herausbringen, heist es, das sicher noch andere Hersteller nachfolgen, vielleicht so mit 2MP u.s.w. dann bringen die nVidia / ATI bessere Handy Grafikprozessoren heraus, und treiben somit die entwicklung erheblich fort!
Also, nicht jammern! Sondern freu euch auf das was man hat!
 
O

onlyJR

Gast
<AutomarkeDeinerWahl> baut jetzt Autos mit 7 Statt 4 Rädern. Keiner brauchts, andere Hersteller ziehen nach und es gibt nächstes Jahr nur noch Autos mit 7 Rädern. (die im übrigen 10000 Euro mehr kosten) Ist das auch Fortschritt ?!
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MR2

Gast
Naja. Der japanische Markt ist mit unserem nicht vergleichbar. Dort sind 2MP Handys Standard...Bei uns sieht das ganz anders aus..Ich hab das SharpGX30. Ist Bildmäßig wirklich einzigartig. Fotos, wenn ich sie im Hellen mache kann ich als Hintergrundbild nutzen. 1144*858 reicht da dicke. Ich seh das eher nur als Gimmick, wenn mir was auf der Straße gefällt und ich es in ausreichnder Qualität fotografieren kann. Aber es gibt andere Sachen, die man verbessern könnte. So kann ich mit Bluetooth keine Bilder auf meinen Rechner oder von Handy zu Handy laden, weil das dafür nötige Bluetooth Profil nicht vorhanden ist. Oder ich muß das Handy anschalten um mich vom Gerät wecken zu lassen. MP3s kann ich nicht als Klingelton nutzen usw..
Die Hersteller sollten vielleicht mal anderes wichtigeres verbessern und nicht nur die Pixelzahlen nach oben treiben....
 

Jujjine

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
562
@Morgoth
Wie erklärst du dir dann die T1 von Sony? Trotz einer extrem kleinen Linse hat die Kamera 3x optischen Zoom und eine sehr guten Bildqualität. Von der Tiefe her sollte sie auch in Handys verbauabar sein (Preis wäre zwar sehr hoch, würde jedoch mit der Zeit stark abnehmen). In 5 Jahren wird die Technik noch weit vortgeschrittener sein, es wird neue Möglichkeiten geben leichte und gute Linsen herszustellen.

@ onlyJR
Soll das ein Argument sein? Wie von mir schon angesprochen kannst du gerne auch noch in 80 Jahren mit nem Rucksack für Cd-Player, Digicam, Handy, Notebock und anderen Sachen rumtragen. Wenn die Techik es in 5 Jahren schon erlaubt kostengünstig ein Gerät zu bauen, das ein Handy,eine Digicam, ein tragbaren Fernsehr, einen Gameboy, ein PDA und einen MP3 Player ineinader vereint, werde ich mich freuen, dass ich dann nur noch eine Hosentasche und keinen Rucksack mehr brauche :)
 
Zuletzt bearbeitet:

SyntaX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
362
alles was man sich in nächster zeit nicht leisten kann wird kritisiert und schlecht gemacht. alles was man schon hat wird gross angepriesen und mit gott gleichgestellt ..was für zufälle gelle.. die neue art von neid spricht heutzutage in allen foren.
 

freeeezy

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.951
lol echt geiler Vergleich @ JR ^^

ALLES is am Anfang teuer/teurer und wird später völlig normal.

Wo wärn wir denn jetzt, wenn man bei den ersten Monsterhandys gesagt hätte : 'Ach scheisse, wer braucht sowas schon ? kostet außerdem viel zu viel, gnarf, gnarf'

najo.. ich freu mich :)
Ich will son groooßes, ausrollbares Display (was zusammengerollt so ca. aussieht wie nen Stift), mit dem man TV schaun, ins Inet gehen, Musik hören, telefonieren, usw usw. kann.

Oder is das auch überflüssig und viel zu teuer ? :p
 

The_Jackal

Captain
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
3.902
Die Idee ist ja okay, aber es wird die 3 MP Kamera keinesfalls ersetzen und wenn doch, dann sind die Leute dumm, denn eine Handy mit der Optik, die da drin ist kommt niemals an eine 3 MP Kamera dran.

Mal sehen, was die Zukunft noch so bringt.
 

Bluerock

Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
2.974
Ich finde die Handy entwicklung schwachsinnig. Ich glaub das wenigste was man mit dem neuen Handys mach ist Telefonieren.
 
Top