Jede Menge Treiber für highend system

Dönertier

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.834
Jo hi,
Mein Freund hat sich n neues System zugelegt, bestehend aus 3ghz P4, asus p4c800e-deluxe, 9800 XT etc. und er hat derbe fps probleme.
Nun fragt sich welche Treiber man auf jeden Fall braucht.
Chipsatztreiber hat er nicht installiert ^^, hab ich aber auch net gefunden ==> link plz :)
und die besten treiber für ne 9800 XT, auch mit link plz
wäre euch sehr verbunden und da ich mich mit intel systemen kein stück auskenne, brauch man da noch irgendwas, was unbedingt nötig ist ?
danke schonma
 

noob-hunter

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
1.908
die antwort findest du bestimmt auch wenn du die such funktion benutzt ... ;)

gib mal genaue infos. welchens bord hat er den zb. usw.
dan können wir die auch weiter helfen
 

Dönertier

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.834
hab Ich doch geschrieben, er hat :
Intel Pentium 4 3ghz
Asus P4C800E-Deluxe
Sapphire 9800 XT

ps: und ich habe vorher gesucht aber nichts gefunden
 

LCTron

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
561
es liegt an den chipsatz treiber...such ma schön...dann hört das auf^^
 

Miniwinni

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
1.271
Man lege die Support CD vom Board ins Laufwerk und staune was dann passiert ;) :p

Da sind Chipsatztreiber druff.

Gruss
 

lalas

Lt. Commander
Dabei seit
März 2003
Beiträge
1.280
dann will ich mal gnädig sein ;)

hier:

http://www.asus.com.tw/support/download/item.aspx?ModelName=P4C800-E Deluxe

findest du die aktuellen BIOS-versionen und treiber für das mainboard.

du solltest das aktuellste BIOS flashen und auf jeden fall den intel chipsatz-treiber installieren.

dann natürlich die aktuellen treiber für die restlichen komponenten (grafikkarte, soundkarte)

dann die entsprechenden updates für das betriebssystem (z.b. servicepack 1 für winXP) nicht vergessen.

wenn das alles erledigt ist (zeitaufwand ca. ein sonntag-nachmittag ;) ) dann sollte alles vernünftig laufen.

die ganzen anwendungsprogramme würde ich am anfang auch erstmal runterlassen.

ansonsten das hier auch durchlesen:

https://www.computerbase.de/forum/threads/richtige-neuinstallation-von-windows-xp.59006/

viel erfolg !
 

Daddes

Ensign
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
178
*sniff* So ein System verschwendet an einen der nicht mal die Treiber findet ;)

(nicht zu ernst nehmen)
 

DarkStorm2003

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.172
Sich so ein Teil besorgen und dann zu dumm sein, Treiber zu finden, geschweige denn sie zu installieren. :stock:
 

Dönertier

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.834
Jo, kritisiert nicht mich :) ist wie gesagt n freund und von intel systemen habe ich keine Ahnung....
Hab ihm auch schon angeboten unsere Rechner zu tauschen, dann hat er 100 fps, kein stress und ich nen schicken rechner ^^ hat aber dankend abgelehnt :/
 

Daddes

Ensign
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
178
Loopo, nein das hat ja keiner behauptet, ...

An sich ist es nur manchmal schade was für high-end systeme rumstehen und ihre ganze power dafür ausnutzen ICQ am laufen zu halten und ab und zu mal ein Spiel.
Ist halt nur meine Meinung, ... aber natürlich ist es jedem selbst überlassen sich ein beliebiges System zu besorgen und damit anzustellen was er will.

zB P4-3000Mhz Processor Domino spielen, meinetwegen ;)
 

Byteschlumpf

Newbie
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
3
Auf der Mainboard-CD sind erstmall alle benötigten Treiber vorhanden.
Auch sollte man sich dem zugehörigem Handbuch widmen, was auch für Fortgeschrittene gilt! ;)

Um möglichst aktuelle Treiber zu erhalten, muß man die Asus-HP bemühen.
 

Loopo

Admiral
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
7.610
@Daddes

das ging ja auch an DarkStorm2003 ...
 
Top