K7S5A geht nicht an bei erhöhung des FSB!

D

DJMARC2000

Gast
Also habe das K7S5a mit nem AMD Duron 1000. Hab mir das neue OC Bios draufgeklatscht doch wenn ich den FSB nur um 33MHZ also von 100MHZ auf 133MHZ erhöhe dann startet er als ob man die Rest taste drückt und das macht er immer und immerwieder nacheinander und der Monitor bleibt schwarz.

Muss ich die Spannung erhöhen ? Ist mein Netzteil zu klein?<- 300W oder was?

Bitte helft mir?

AMD Duron 1000 auf K7S5a
zwei platten noname 4 und 6GB
Brenner Yamaha 8824
DVD 16x/48X
Graka Hercules geoforce 2MX 32MB
Lantech Netzwerkkarte
 

hapelo

Commander
Dabei seit
März 2001
Beiträge
2.117
"Nur" 33 MHz ?

Hast Du mal daran gedacht, dass eine Erhöhung um 33% ganz schön brutal ist ?
Dein Duron wird wohl nicht auf 1,33 GHz laufen, jedenfalls nicht mit 1,75 V.
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
der klassische Duron (Spitfire) ist mit 1000MHz so ziemlich am Ende seiner Leistungsfähigkeit angelangt. Ausserdem wäre eine Übertaktung von 33% etwas viel verlangt von dem guten Prozzi - das macht nicht jeder mit.

Versuch beim FSB von 133 einfach mal den Multiplikator etwas zu verringern (bei 7,5 hat er erstmal wieder seine 1000MHz) und die Spannung etwas zu erhöhen (1,75-1,8V) und dann ganz langsam dich an die Grenze deiner CPU zu tasten.
 
D

DJMARC2000

Gast
weiter...

Ich hab auch versucht den FSB auf 112 geht auch nicht? Wie veringer ich den den Multiplikator?
 

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Da dein Board die Veränderung des Multis nicht unterstützt bleibt dir nur eine Option
"Malen nach Zahlen"
http://www.ocinside.de/index_d.html?/html/workshop/socketa/athlon_painting_d.html

dabei solltest du aber schon sehr vorsichtig umgehen - wenn du was versaust ist dein Duron nur noch Geschichte

Aber warum, zum Henker, fängst zu beim Übertakten soweit oben an?
Versuch die CPU doch erstmal ganz vorsichtig an zu übertakten und steigere dich ganz langsam.
112MHz FSB ist nämlich auch schon ordentlich viel.
 

Tommy

Chef-Optimist
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
8.193
Willst du echt übertakten?

DJMARC2000 ist es denn dein Ziel den Prozessor zu Übertakten, oder möchtest du nur den RAM mit seinen 133MHz betreiben? Wenn dies der Fall ist, dann solltest du mal mit dem Memtester mal checken, ob dein RAM überhaupt bei 100MHz vollkommen fehlerfrei läuft. Das K7S5A hat damit nämlich seine lieben Probleme.

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/memtest86-plus/
 
A

ALIENS

Gast
............

HI
Ein DURON Läuft nicht mit 133Mhz der Kann nur 100Mhz Bustackt laufen

Beachte bitte unsere Regeln, Beschimpfungen sind hier unerwünscht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
Hahaha ...............

Ich habe noch keinen Duron Gesehen der mit 133Mhz Bustackt
läuft denn will ich sehen der bei 133mhz Bustackt läuft !!

selbst der neue Duron mit 1,2Ghz tut es nicht also warum die andern ??

Haste es gesehen das dein Freund das so hat oder was?

z.B. 1000Mhz Duron wenn er das kann dann wäre er Nicht als 1Ghz
prozes.. Verkauft worden sondern als 1333Mhz prozes.. ist es nicht so !?

edit
Jetzt langts aber langsam mit Beschimpfungen hier, bedenke, dass deine IP hier gespeichert wird. :mad:
/edit
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Bombwurzel

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
Hab den Duron eigenhändig auf 133MHz FSB zum Laufen gebracht - wenn ich Lust habe poste ich mal ´n Screenshot.

Und den "Dummschwätzer" den kannste für dich behalten :mad:

lerne aber erstmal lesen (Freundin - und nicht Freund), rechnen (7,5 x 133 solltest du mit nem Taschenrechner hin bekommen - sind auf jeden Fall keine 1333) und schau mal im Duden nach wie man Takt schreibt

schönen Abend noch
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
aja nochwas

Der Duron der normal 100Mhz Bustackt hat kann Max bis 115 getacktet werden aber das Packt er ja enet um genau zu sagen kein Prozes... Packt so was!!!
 
U

Unregistered

Gast
Ach so

Wie so eigetlich 7,5x133 nix 750Mhz sondern 1000Mhz Also 10x133 und das sind doch woll 1333Mhz Oder bin ich Dumm?
 

1stline

Newbie
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
1
K7S5A geht nicht an bei....

Hallo DJMARK2000,
das Problem liegt weniger am Netzteil oder BIOS, sondern eher am MoBo. Es gibt einige K7S5A, die nur mit 100/100 (CPU/DRAM Speed) "rock solid" laufen und sich dann bei 133/133 aufhängen. Nach langen Recherchen im Net habe ich herausgefunden, dass es etwas mit einer Änderung des Widerstandes von ~40 auf ~60 Ohm bei einigen (nicht allen!!) neueren Boards zu tun hat. Ich habe leider auch so ein "Bad board" erwischt, was bedeutet: auf zum Händler und MoBo tauschen oder bei 100/100 bleiben. (Interessanterweise ist dieses Problem ECS schon länger bekannt; aber von dort kommt keine Lösung!)
Ausführlichst behandelt wird dieses Problem bei ncix.com/usa unter FAQ 1.3 - allerdings in englisch.
Und tschüss
1stline
 
Top