K7S5A und DMX Xfire von Terratec

Rosenkranz

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2001
Beiträge
22
Hi,
ich möchte ein Problem mal zur Disskussion stellen. Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.
Seit kurzem nutze ich das Mobo ECS K7S5A. Zuerst mit einem Duron 800 und der Elsa Gladiac 511-MX400-64 MB. Auch den Sound onBoard verwendete ich anfangs. Das System lief absolut stabil und problemlos. Nun rüstete ich auf. Ein TB 1,4 mit dem Lüfter "CoolerMaster". An der Stabilität ließ sich weiterhin nicht rütteln, aber der Sound war mit einem ständigen Brummtonartigen Geräusch untermalt. Erst dachte ich, es liegt am Lüfter. Durch Probieren mit einem Anderen mußte ich feststellen, daß es daran nicht liegt. Nun ritt mich der Leichtsinn, ich kaufte mir eine Soundkarte (Terratec Sound System DMX Xfire 1024), schaltete den onBoard-Sound ab und installierte die Karte. Von nun an gings bergab....Das Board läßt keine Zuweisung von IRQ`s zu. Also probierte ich die unterschiedlichsten Slots aus bis das System "mitspielte". Der Sound, der nun zu hören ist, spottet allen Beschreibungen. Der Brummton, gelegenlich von Klirrgeräuschen unterstützt ist weiterhin vorhanden. Bei TV-Empfang muß ich den angeschlossenen Verstärker voll aufregeln um wenigstens Zimmerlautstärke zu erhalten, was die Qualität weiter verschlechtert. Zu allem Überfluss friert das System gelegentlich ein-der Affengriff hilft dann auch nicht mehr-also reset. ZB. führt 3D Mark 2001 zum sofortigen Systemstillstand. Auf dem PC sind 2 Betriebssysteme installiert, Win Me un Win XP.
Die Treiber sind jeweils die aktuellsten, die zu erhalten waren. Ich hoffe ich erhalte einen brauchbaren Tip.

K7S5A (SiS 735 Chipsatz) mit 1,4 TB
Elsa Gladiac 511-MX400
Sound System DMX Xfire 1024 (Terratec)
TV-Karte TerraTV+ (Terratec)
20 GB Festpl. Maxtor
Brenner Teac W512EB
CD-ROM 44x Lite on
Scanner, Drucker......usw.
 

Pac-Man

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
286
hi,

zu den Brummtönen steht was im FAQ auf http://www.terratec.de/.
Irgendwas vonwegen Kabeln wenn ich mich richtig erinnere.
Ansonsten ist die hotline recht brauchbar.
 

Rosenkranz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
22
Danke,
einiges habe ich berücksichtigt, aber den Mantelstromfilter werde ich morgen mal ausprobieren.
Tschau
 

Rosenkranz

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
22
Hi,
eigentlich wollte ich damit warten, bis ein Review herauskommt, welches mehr OC-Möglichkeiten bietet. Das Original sorgte bisher zumindestens für einen stabilen Betrieb. Nun werde ich es mir überlegen.
By
 
Top