K8T + Audigy = Geht nicht

Red1Five

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
34
Hallo, ich habe mir vor kurzem das MSI K8T FIS2R mit einem Athlon 64 3200+ geholt. Leider funtz das Board mit der SB Audigy nicht. Alle 4 Diagnose LEDs zeigen Rot an. Dass passiert auch wenn der Onboardsound disabled und tritt unabhängig vom PCI Slot auf. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Gab es eine Lösung? Bei MSI kannte man das Problem auch nicht.

Übrigens, das Board verträgt sich mit dem Twinmos Twister PC3200 CL2 nicht. Gleiche Sympthome wie oben treten auf. Habe jetzt 2 x Corsair Value Select 512 MB CL 2,5 drin.

Gruß Red1Five
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
moin moin,

wenn du die Card nicht einsteckst, läuft dann alles normal?
Teste die Soundcard, falls möglich, in einem anderen PC. Wenn das MSI-Bracket alle 4 Dioden auf Rot hat, ist das schon ein gravierender Fehler, meistens CPU, Graka oder Ram.
Ich kann mir nicht vorstellen, das es mit der Audigy zusammenhängt.

Und bitte mal eine detaillierte Systembeschreibung.
 

Sleepy

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
818
Ich habe auch ein MSI Bord allerdings das 875 Neo.
Damit funzt die Audigy gut. Kann mir auch nicht vorstellen das es an der Soundkarte liegt.
 

Red1Five

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
34
Ohne Audigy läuft es. MSI konnte es sich auch nicht vorstellen. Wurde aber bei MSI festgestellt. War bei MSI in Frankfurt.

Mein System:

Athlon 64 3200+
MSI K8T FIS 2 R
2x512 Corsair CL 2,5 Value Select
Sapphire Radeon 9800 Pro
Mitsumi CD RW CR-48 ATE
LG DVD RW 4040B
IBM 80MB IDE 100

Habe mir die Audigy 2 gekauft. Damit geht es!!
 
Zuletzt bearbeitet:

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Das ist ja äusserst seltsam, kann aber keine Lösung sein. Sollte es tatsächlich Inkompatibilitäten zwischen dem K8T FIS 2R und der Audigy 2 ZS geben, wüßten die Hersteller mit Sicherheit davon.
Das Du nun die Audigy 2 gekauft hast, und damit zufrieden bist, ist eine andere Sache.

Was ist mit den Usern, die 7.1 haben wollen? Ich werde bei Creative mal nachhaken, ob Probleme mit dem MSI-Board bekannt sind.
 

HotShot

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.019
Wo hat er geschrieben, dass es nicht mit der Audigy 2 ZS geht? Ich dachte es geht um die normale SB Audigy?
 

TeddyBiker

LaBuenaAlma
Dabei seit
März 2001
Beiträge
5.067
Da waren sie wieder...wer lesen kann ist klar im Vorteil. Asche über mein Haupt.

HotShot, danke für den Hinweis.
 

Red1Five

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
34
Korrekt, mit der normalen Audigy ging es nicht. Mit der Audigy 2 ZS geht es wunderbar. Leider habe ich keine andere Lösung gefunden. Denn mit der Audigy im Board bootet es erst garnicht... Finde es aber schon eine Schande... schliesslich ist die Audigy kein NOname Produkt, das selten eingesetzt wird...
 

Hyp3ri0n

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
57
Habe auch die Selben Probs. Habe halt nur nen Athlon 64 3400+ und er bootet windows xp bis zur hardware erkennenung. Dann bricht er allerdings mit nem bluescreen ab. Selbe Problematik mit der SoundBlaster Live! :kotz: :utminigun:
 
Zuletzt bearbeitet:

HotShot

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.019
Das lässt irgendwie eine generelle Inkompatibilität vermuten. Aber solange das nicht belegt ist, wäre es zu früh das überall rumzuposaunen. Eine Anfrage bei beiden Herstellern (Chipsatzhersteller?) würde wohl doch nicht schaden.
 

Hyp3ri0n

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
57
hmm,
habe jetzt ne windows reperatur durchgeführt und ältere Omega treiber installiert. Hatte vorher die version 4.2 drauf jetzt wieder 3.9. Momentan läuft der Rechner jetzt normal. :confused_alt: Keine Ahnung was das soll. Kann auch wirklich ne inkompatiblität zwischen den catalyst treiben und den creativ treibern sein.
 

Red1Five

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
34
Hi,

ich habe von MSI ein Beta Bios zu gesendet bekommen. Falls bedarf besteht, kann ich es via Mail zusenden.

Gruß
Red1Five red.five@gmx.net
 
Zuletzt bearbeitet:

Hyp3ri0n

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
57
@red1five

wäre net wenn du mir das Bios schicken könntest. Habe dir auch schon ne mail geschickt. :D
 

loop_of_doom

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
96
Hi,

ein BIOS-Update hilft da nicht. Ich hab das BIOS 1.3b von der jap. MSI-Seite drauf - keine Änderung.

Der Grund ist recht einfach. MSI verwendet auf dem Board für die PCI-Steckplätze die PCI-Version 2.1.
Audigy 1-Karten haben eine ältere PCI-Version (keine Ahnung welche), daher läuft das Board nicht mit diesen Karte.
Wie schon erwähnt gibt es nur eine einzige Creative-Soundkarte die auf dem MSI K8T läuft und das ist die Audigy 2 ZS.
Also entweder ein neues Board rein, Onboard-Sound nutzen (*sucks*) oder für 70€ eine Audigy 2 ZS erwerben.
 

Hyp3ri0n

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
57
Is ja auch irgendwie krass.
Naja wird mir dann ja wohl nix anderes übrig bleiben. Hoffe nur das es mit der Audigy 2 dann wirklich läuft. Ist wohl verständlich das ich auch kein Bock habe mein Geld aus'm Fenster zu schmeissen. :kotz: Und bis auf diese Macke kann ich mich über das Board eigentlich nicht beklagen. Ein Kumpel von mir hat mit dem Asus K8V um einiges mehr an Problemen. :pcangry:
 
Zuletzt bearbeitet:

IdentitY_v2

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
8
Hi ich habe nenn AMD64 3200+ 1x 400DDR TwinMos CL2 und ein K8TNeo Fis2R Board und bei mir geht meine Aureon Fun 5.1 Soundkarte nicht, der Rechner friert ein! wenn ich aber Sound onboard use, dann funktioniert er habe allerdings nur ton bei musik und ein paar spielen, bei manchen anderen spielen wie "Counter-Strike" kommt nur Bass ausm Subwoofer oder nur abgehagte Töne, ich habe alle neuen Updates drauf hat sich aber nix verändert. Im Bios habe ich auch schon Sound Onboard ausgemacht aber dann wollte er net mehr ins Windows Booten...

Was soll ich dagegen tun ? wisst ihr eine Lösung das ich wieder normal spielen kann? ich bitte euch sagt mir was ich machen kann...

gRe3tZ IdY´-
 

Red1Five

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
34
Hi,

hast Du schon das neueste Bios drauf? Steck die Karte mal in einen anderen PCI steckplatz. Vielleicht liegt ein Interruptproblem vor.

Gruß
Red1Five
 

HotShot

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
1.019
Hör bloss auf mit der Aureon Fun 5.1. Die Karte (bzw. der Treiber) führten bei mir zum Bad Pool Caller Error, d.h. sporadisch Blue Screens und Reboots. Seitdem die Game Theater XP 7.1 drin ist hatte ich nicht einen Absturz.
 

forumbase

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1
Hat niemand diese Problem gelöst?
Ich habe auch eine MSI K8T NEO FIS2R und bei mir geht die Creative Audigy Soundkarte auch gar nicht. Wenn ich die Audigy nicht einstellt, alles funktionniert normal.
Ich habe auch die 1.40 BIOS für die MSI K8T Neo benutzt, aber dir Audigy funktionniert noch nicht. :(
 
Top