Kann ich einen T-Bird um 400Mhz übertakten ?

MasterDUD

Newbie
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4
Kann ich mein Athlon t-bird 1000 mit Artic Silver 2 mit einem
Spire Kupfer Kühler ohne Gehäuselüfter auf 1400Mhz übertakten ?

Und noch etwas: Was meint ihr wie ich meine Gehäuselüfter einrichten soll die in ein paar wochen eintrudeln. Zwei vorne um Luft ein zu blasen und zwei hinten um sie wieder raus zu pusten ?
 
U

Unregistered

Gast
Mein AXIA 1GHz "B" Athlon läuft unter 108x13 (1404MHz) stabil mit 46-50°
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
Ja, das kann klappen, hängt aber davon ab, wie warm es bei Dir jetzt schon im Gehäuse ist, und die weitaus wichtigere Frage, ob dein Chip diese Taktfrequenz mitmacht, jeder Prozessor hat seine max. Obergrenze, egal wie gut man kühlt, irgendwann ist einfach Schluss, wie willste den Übertakten? Rein Multiplikator hochsetzen oder auch den Systemtakt erhöhen?
Grundsätzlch lässt sich sber festhalten, dass die Gehäuselüfter sicherlich nicht schaden, insbesondere die von dir vorgeschlagene Anbringung ist OK, da du damit einen vernünftigen Luftfluss durch dein Gehäuse transportierst, wenn du nicht vorhast dein Gehäuse zu bearbeiten(Mod) sicherlich die beste Lösung, sonst wäre ein Lüfter auf Höhe des Prozessors in der Seitenwand sicherlich nicht von Nachteil, aber bitte nur zusätzlich, wichtiger sind 2vorn (rein) und 2hinten (raus), ein Netzteil, wie z.B. das Enermax leistet noch zusätzliche Dienste, da es ebenfalls die warme Luft aus dem Gehäuse transportiert.
 

semmel

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
607
Schei** Cockies. Das da oben war ich :). Wenn du dein Gehäuse auflässt bringt das auch manchmal ca. 10° !!
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
Original erstellt von Hamlet
Ja, das kann klappen, hängt aber davon ab, wie warm es bei Dir jetzt schon im Gehäuse ist, und die weitaus wichtigere Frage, ob dein Chip diese Taktfrequenz mitmacht, jeder Prozessor hat seine max. Obergrenze, egal wie gut man kühlt, irgendwann ist einfach Schluss, wie willste den Übertakten? Rein Multiplikator hochsetzen oder auch den Systemtakt erhöhen?
Grundsätzlch lässt sich sber festhalten, dass die Gehäuselüfter sicherlich nicht schaden, insbesondere die von dir vorgeschlagene Anbringung ist OK, da du damit einen vernünftigen Luftfluss durch dein Gehäuse transportierst, wenn du nicht vorhast dein Gehäuse zu bearbeiten(Mod) sicherlich die beste Lösung, sonst wäre ein Lüfter auf Höhe des Prozessors in der Seitenwand sicherlich nicht von Nachteil, aber bitte nur zusätzlich, wichtiger sind 2vorn (rein) und 2hinten (raus), ein Netzteil, wie z.B. das Enermax leistet noch zusätzliche Dienste, da es ebenfalls die warme Luft aus dem Gehäuse transportiert.

So wenig Lüfter...:( damit kommt er nicht weit....und vorallem,benutz keine 0815 Lüfter von Conrad oder so...die taugen nichts...da sind so ne Delta Lüfter schon besser...aber auch laut:D

Ansonsten 10 Lüfter zum Übertakten sind keine seltenheit mehr...und wenn du ne LüfterRegelung machst,also zwischen 7 und 12 Volt wählst,dann kannste auch viel Laerm sparen...wenn du nur was runnerlaedst oder so...

Gruß

Scorb
 

Psycho2001

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
13
Theoretisch

Ich würde erstmal weniger probieren , wenns stabil läuft , kannst du es versuchen .
 
N

NaturalSound

Gast
hmm... wie lang willste ihn dann benutzen?
auch wenn du da noch son großen lüfter drauf setzt, wird er nicht lange halten...
400mhz dass ist ganz schön viel....
 

{LuSiMaN}

Moraloffizier
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.411
Wenn du den FSB erhöhst würde ich aufpassen das dein Arbeitsspeicher nicht verkohlt!!
 

Psycho2001

Cadet 1st Year
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
13
Eigentlich würd ich es nicht machen , du musst dann aberauch darauf achten , das dein Prozessor gfenug Strom bekommt .
 
N

NaturalSound

Gast
am beste du machst dir ne wasser kühlung drauf...

ich hab bald eine.....:D :cool_alt:

so 15°C das ist doch was oder?


achja und füllst anstatt wasser , wodka rein... :lol: :evillol:
 

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
Original erstellt von Lusiman
Wenn du den FSB erhöhst würde ich aufpassen das dein Arbeitsspeicher nicht verkohlt!!

Denke mal,dass er den im Moment @133 laufen lassen wird....(wenn er überhaupt 133er hat...ansonsten ist übertakten=muell mit 100er Specher)...
dann stellt das Mobo den automatisch @FSB zurück...meistens....


Original erstellt von Psycho2001

Ich würde erstmal weniger probieren , wenns stabil läuft , kannst du es versuchen .
Eigentlich macht jeder AXIA einen Takt von 1300 mit.
Aber trotzdem hast du recht,er sollte erst mal den FSB @133 (und damit den CPU internen Takt @133 bzw@266 DDR) und einem Multi von 7 anfangen...ein bissel testen,ob alles läuft etc... und dann locker und flockig mit dem Multi hochgehen...
dann sollte er die bestmögliche Performence rausholen:D

Original erstellt von NaturalSound
hmm... wie lang willste ihn dann benutzen?
auch wenn du da noch son großen lüfter drauf setzt, wird er nicht lange halten...
400mhz dass ist ganz schön viel....
Das ist ein 1333er Kern,der kann das ab:D
trotzdem würde er damit eine oc Rate von 40% haben....und das ist weißgott super....
Auf die Dauer ist nicht der Takt so schlimm,sondern viel mehr die Kernspannung...K%M hat follgende Werte @Homepage : Kernspannung: 1,70 bis 1,75 Volt
Verlustleistung: 36,1 bis 54,3 Watt
Stromstärke: 23,8 bis 34,6 Ampere
Maximale Betriebsrtemperatur: 90 C

=> 1,8 sind schon mal bescheiden für den...auch wenns noch okay ist....aber außerhalb der normalen Parameter
aber welcher OCler laesst seinen Prozzi schon @standart Kernspannung`!
PS:damit will ich nicht sagen,dass die mehrMhz nicht schädlich sind,aber vielmehr die V-Core

Original erstellt von Psycho2001
Eigentlich würd ich es nicht machen , du musst dann aberauch darauf achten , das dein Prozessor gfenug Strom bekommt.

Was willst du uns damit sagen?:confused_alt:
Willst du auf V-Core eingehen?!?!?!?


Gruß

Scorb
 
Zuletzt bearbeitet:

Scorb

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
516
Original erstellt von NaturalSound
am beste du machst dir ne wasser kühlung drauf...

ich hab bald eine.....:D :cool_alt:

so 15°C das ist doch was oder?


achja und füllst anstatt wasser , wodka rein... :lol: :evillol:

Sowas gehört,würde ich sagen zu Kranke Idee aber wäre ja lustig,wenn man mal durst hat.........*hiks*

Aber 15 Grad,dann vergiss mal die Eiswürfel und/oder Kühlschrakn o.ä.nicht...da ZimmerTemperatur ~20 Grad,wenn du mit Radi kühlst...aber ich werde mir ja auch ne Wakü zulegen,und dann mit nem alten Kühlschrank da was machen...genaues wieß ich noch nciht:D

Gruß

Scorb
 
Top