Kaufberatung TV-Verstärker für Kabelanschluss

Gayson

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
12
Kaufberatung Verstärker

Hallo!
Bin absoluter noob in Sachen Hifi und Elektronik.

Habe folgendes (für euch wahrscheinlich einfaches Problem):

Zu Hause habe ich einen Kabelanschluss. Mein Sohn würde gerne auch einen Fernseher haben, doch leider haben wir eben nur einen Anschluss.
Wenn ich das Signal von der Haupt-TV-Dose (ihr wisst hoffentlich was ich meine) einfach nur teile, und 2 Fernseher anschließe, dann hab ich auf beiden ein schlechtes Bild (sind abgeschrimte Kabel).

Könntet ihr mir konkret einen Verstärker angeben, den man einfach nur an den Anschluss stecken müsste, und zwei Fernseher könnten in Betrieb genommen werden?

Hatte mich hierzu schon ein bisschen umgeschaut, blick da aber nicht wirklich durch...
Mfg
Gayson
 
G

Green Mamba

Gast
Re: Kaufberatung Verstärker

ich hatte mal ein ähnliches problem. ich bin einfach in den nächsten fachhandel gestiefelt, und hab dem mein problem erklärt. mir wurde dann ein regelbarer antennenverstärker mit bis zu 20dB verkauft. den hab ich dann ins kabel eingeschleift, und seit dem hab ich überal ein klares bild. :)
wichtig ist nur dass er regelbar ist. ansonsten hat man am ende dann ein schlechtes bild, oder ein geisterbild weil zu viel leistung beim gerät ankommt.
wie lange sind denn die kabel zu den fernsehern? es kann auch gut sein dass am hausanschlusspunkt in deinem keller bereits ein regelbarer verstärker hängt. dann kannste einfach mal probieren den ein bisschen zu regeln.
 

DvP

Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
9.514
www.conrad.de

2-GERAETE-VERSTAERKER TVS 8-08
Artikel-Nr.: 277886 - 13

Zum Anschluss eines 2. Fernsehgerätes oder/und bei Aufhebung von Verteilungs- und Leitungsverlusten zu verwenden. Durch die Zusammenschaltung eines 2. Video-Recorders mit dem Fernsehgerät entstehen Verteilungsverluste, die durch den Verstärker aufgehoben werden.
Technische Daten: 1 Eingang - 2 Ausgänge · Verstärkung 2 x 10 dB · Maximaler Ausgangspegel 97 dBµV · Mit eingebautem Netzteil 230 V · Kunststoffgehäuse HF-dicht.

Preis: 17,95 EUR



schlissm schein so etwas in der Art gemeint zu haben. ;)
Alle Alternativen bei Conrad sind um gewaltiges teurer, unter 40€ geht da nichts.

Gruß
DvP
 
Zuletzt bearbeitet:

Toaster

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.266
Wenn am Hauptanschluss noch kein Verstärker angebracht ist, dann sollte er dahin, da je Später der Verstärker gesetzt ist, desto eher die Chance das man das schlechte Bild gleich mitverstärkt.
 
Top